Lunacek fordert Visafreiheit für Serbien und andere Staaten Südosteuropas

Grüne: Serbien darf nach Anerkennung des Kosovo nicht international isoliert werden

Wien (OTS) - "Nach Anerkennung des Kosovo durch die meisten der EU-Staaten muss Seitens der Union darauf geachtet werden, dass in Serbien nicht ein Gefühl der Isolation aufkommt", meint Ulrike Lunacek, außenpolitische Sprecherin der Grünen. "Serbien und die anderen Staaten Südosteuropas sind ein Teil Europas und das muss gerade jetzt deutlich vermittelt werden - am besten mit der möglichst raschen Aufhebung der Visapflicht", fordert Lunacek.

Rückfragen & Kontakt:

Die Grünen, Tel.: +43-1 40110-6697, presse@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0006