Heute: Diskussion zu Migration und Arbeit im Roten Bogen

Wien (SPW) - Heute Donnerstag, dem 28. Februar 2008 lädt die SPÖ Josefstadt um 19.30 Uhr in den "Roten Bogen" zu einer Diskussionsveranstaltung zum Thema "Migration und Arbeit". Moderiert von Rudolf Kohoutek (Stadtforscher) sprechen:

Dr. David Cortez, Universität Wien / Universidad Andina Simón Bolívar, Ecuador:LateinamerikanerInnen in Wien - Situation und politische Forderungen

Dipl. Mag.a Heike Wagner, Institut für Kultur- und Sozialanthropologie: Migrantische Haushaltsarbeit, Dasein für Andere - Dasein als Andere?

"Migration und Arbeit":
Donnerstag, 28. Februar 2008, 19.30 Uhr
8., Roter Bogen, Gürtelbogen 36, U6 Station Josefstädter Straße, ca. 50m Richtung Lerchenfelderstraße
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ-Wien
Tel.: ++43/ 01/ 53 427-222
wien.presse@spoe.at
http://www.wien.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0002