Entspannung - leicht gemacht

NÖ Gebietskrankenkasse veranstaltet kostenlose Entspannungs-Workshops

St. Pölten (OTS) - Jeder kennt ihn, jeder hat ihn, jeder klagt darüber. In der heutigen Zeit gehört Stress fast schon zum Alltag. Beruf, Familie und Freizeit verlangen von uns viel Kraft. Wer nicht rechtzeitig die Notbremse zieht, spielt mit seiner Gesundheit:
Rückenbeschwerden, Kopfschmerzen, Depressionen, Magen-Darmbeschwerden oder Herzprobleme zählen zu den häufigsten Symptomen von Stress.

Stress muss aber nicht sein! Stress beginnt im Kopf. Von unserer Wahrnehmung, unseren Bewertungen und Einstellungen hängt es ab, ob wir etwas als unangenehm stressig oder als spannende Herausforderung empfinden. Wer sich regelmäßig entspannt, kann Stress nicht nur abbauen, sondern auch vorbeugen. Die NÖ Gebietskrankenkasse veranstaltet deshalb für Jugendliche und Erwachsene ab März in ganz Niederösterreich die Workshop-Reihe "Entspannung - leicht gemacht". Trainerin ist die erfahrene Psychologin Mag. Natalia Ölsböck. In den kostenlosen Schnupperkursen werden Entspannungstechniken, die leicht in den Alltag eingebaut werden können, vorgestellt. Folgende Techniken werden behandelt: Ruhige Bauchatmung, Vier-Takt-Atemübung, Progressive Muskelentspannung. Darüber hinaus werden Elemente aus autogenem Training und Autosuggestion integriert.

Die genauen Termine und Veranstaltungsorte gibt es im Internet unter www.noegkk.at.

Rückfragen & Kontakt:

NÖ Gebietskrankenkasse
Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 050899-5121

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGK0001