Templeton Asian Growth Fund: AAA-Rating von Standard & Poor's

Frankfurt/Main (ots) -

Der Templeton Asian Growth Fund darf sich mit einem "Triple-A-Rating" von Standard & Poor's (S&P) schmücken. Damit wurde dem Fonds ein Höchstmaß an Qualität bescheinigt, basierend auf einem erfolgreichen Investmentprozess und einer beständigen Performance. Weniger als acht Prozent der mehr als 1.300 von S&P untersuchten Fonds erzielten dieses hervorragende Rating. Über die vergangenen fünf Jahre erwirtschaftete der Templeton Asian Growth Fund ein Plus von 257 Prozent, während seine Benchmark, der MSCI All Country Asia Ex Japan Index, nur 188 Prozent erreichte. Damit konnten sich Anleger in diesem Zeitraum über eine jährliche durchschnittliche Rendite von 29,0 Prozent freuen, seine Benchmark erzielte dagegen nur 23,6 Prozent. (Stand 31.12.2007, in Euro). Der Templeton Asian Growth Fund nahm die Wachstumschancen im asiatisch-pazifischen Raum als einer der ersten wahr und ist heute mit 10 Mrd. US-Dollar Fondsvolumen einer der größten Fonds in diesem Sektor. Fondsmanager Mark Mobius filtert attraktive Aktien dieser Region heraus und folgt dabei immer strikt dem gleichen auf Fundamentalanalyse basierenden, langfristigen Value-Ansatz, der vor über 60 Jahren von Sir John Templeton eingeführt wurde. Unterstützt wird er von den 38 Analysten und Portfoliomanagern des Emerging Markets Teams, an dessen Spitze er steht. Standard & Poor's begründet die Entscheidung folgendermaßen: "... Mark Mobius und Allan Lam bilden eines der erfahrensten Teams in der Region und arbeiten seit 1987 zusammen. In Zusammenarbeit ... haben sie äußerst effektive Strukturen zur Entscheidungsfindung aufgebaut, im Rahmen derer die Manager klare Überzeugungen verfolgen können. Dies zeigt sich am Portfolio, das sich deutlich von seiner Benchmark, dem MSCI ASIA ex-Japan, unterscheidet. ... Auf diese Weise wurde eine beneidenswerte Performancebilanz generiert und der Fonds rangiert sowohl über drei als auch über fünf Jahre im obersten Quartil der Vergleichsgruppe. ..." (Quelle: Standard & Poor's Fund Report vom Januar 2008, siehe Standard & Poor's Webseite)

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt:
Kathrin Heck
0049(0)69-27223718
kheck@franklintempleton.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0005