Gentlemen prefer Style: Das MÜHLE-Programm 2008 für die schönsten Seiten des Mannes

Stützengrün, OT Hundshübel (ots) -

Für Liebhaber gepflegter Konturen hält die Hans-Jürgen Müller KG ein Highlight bereit: MÜHLE-Rasurkultur, das Portfolio feinster Produkte für die Nassrasur. Meisterhaft fotografierte Bildstrecken stellen die stilvollen Erzeugnisse vor, die weltweit distribuiert werden. Der zweisprachige Katalog präsentiert die Produktlinien EDITION MÜHLE, MÜHLE Classic, MÜHLE Modern und Mühle Basic, illustriert Herstellungsverfahren und informiert über Servicethemen. Produkte für die Nassrasur sind beratungsintensiv. Kunden müssen unter den verschiedenen Haarqualitäten von handgefertigten Silberspitz Dachszupf über synthetische Fasern bis zum einfachen Borstenmaterial unterscheiden. Das Design von Griffen für Pinsel und Rasierer soll überzeugen: Liegen die Modelle gut in der Hand, lassen sie sich unter ergonomischen Aspekten verwenden? Verschönern sie das Interieur, in dem der gepflegte Mann sein Rasurritual zelebriert? Auf diese Fragen gibt der neue MÜHLE-Katalog die richtigen Antworten. Ergänzend hierzu: der Onlineshop www.muehle-shaving.com oder www.muehle shaving.com/company/trade_partners (Fachhandel) mit weiteren Produktinformationen und Downloads zu Pflege- und Servicethemen. Trendsetter bleiben Pinsel und Rasierer aus hochwertigen Hölzern. Bei den Haarqualitäten ist Dachshaar und dessen edelster Vertreter, der "Silberspitz Dachszupf", stark nachgefragt. Die Kollektion 2008 präsentiert Grenadill und Palisander, zwei der schönsten und härtesten Edelhölzer weltweit. Hinzu kommt die neue Pflegelinie MÜHLE SKIN CARE in den Varianten Aloe Vera, Sanddorn und Sandelholz, bestehend aus Rasierseife, Rasiercreme und einer After Shave Lotion. Neuer Showroom am Unternehmensstandort im Erzgebirge Liebhaber der Nassrasur haben ab Mai ein verlockendes Reiseziel: Der neue Showroom MÜHLE-Manufaktur ist Schauplatz der Zunft des Bürsten- und Pinselmachens. Dort entstehen MÜHLE-Dachshaarpinsel, deren Fertigung nur wenige Menschen beherrschen. Ein Blick hinter die Kulissen zeigt, wie erfolgreich Handwerkskunst, Design und Technologien verbunden werden. 2007 steigerte die Hans-Jürgen Müller KG ihren Umsatz um 25 Prozent und erzielte einen Jahresumsatz von 4,2 Mio. Euro - das beste Ergebnis in der Markengeschichte seit 1945.

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt:
hsk communications, Helga Sonntag-Kunst, +49 172 4157756

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0003