Welcome ernennt neuen EVP Global Sales

AIX- EN-PROVENCE, Frankreich, February 18 (ots/PRNewswire) - Der Anbieter von Zahlungssoftware Welcome Real-time gab heute die Ernennung von Henri-Louis de Vilmorin als EVP Global Sales bekannt.

Henri-Louis de Vilmorin verfügt über weitreichende Managementerfahrung in strategischen und komplexen Softwareverkäufen. Bevor Henri-Louis zu Welcome kam, war er 15 Jahre für Cartesis tätig. Dort spielte er eine wichtige Rolle für das Wachstum des Unternehmens. Seine Mitarbeit war entscheidend für den Erfolg in Japan und die Entwicklung der internationalen Verkäufe und Geschäftsverbindungen.

"Wir alle freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Henri-Louis", sagte François Dutray, CEO bei Welcome. "Wir sind überzeugt, dass er und sein Team erfolgreich Tätigkeiten fördern wird, die Einnahmen erzeugen, um einen hohen Grad an Rentabilität, Vorhersagbarkeit und Robustheit durch Management, Entwicklung, Koordination und Synchronisierung der weltweiten Verkäufe von Lizenzen und Dienstleistungen zu erreichen."

Informationen zu Welcome Real-time

Welcome Real-time (http://www.welcome-rt.com) ist ein führender Anbieter professioneller Businesslösungen, die die Akzeptanz von Kredit- und Debitkarte bei Händlern erhöhen, sodass der Händler in Kartenzahlungen einen neuen Wert erkennt, den Gebrauch der Karte fördert und den Preisdruck reduziert. Technologie von Welcome betreibt weltweit Kredit- und Debit-Kartenprogramme in 21 Ländern und ist in der Branche u.a. mit dem "ROI of the Year Award" der Zeitschrift The Banker (2004) und dem "Frost & Sullivan Industry Innovation & Advancement Leadership Award" (2006) ausgezeichnet worden. Welcome ist in Aix-en-Provence (Frankreich) ansässig und unterhält Büros und F&E-Einrichtungen in Singapur, Madrid, Miami, Schanghai und São Paulo.

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt: Marjorie Banès, Tel: +33-4-42-97-58-62,
m.banes@welcome-rt.com.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0001