Zimmerbrand in Wien-Margareten

Wien (OTS) - Aus bisher unbekannter Ursache brach gestern, Freitag gegen 20.45 Uhr, in Wien 5, Wehrgasse 11a/5, im Bereich des Wohnzimmers der Wohnung 21, ein Brand aus. Der Brand dürfte ausgehend von einem beheizten Kachelofen auf einen Sessel übergegriffen haben und vermutlich schon seit den Nachmittagsstunden in Form eines Schwelbrandes vorgelegen sein. Die Feuerwehr konnte den Brand unter Atemschutz rasch löschen. In der Wohnung wurden zwei tote Katzen vorgefunden. (Schluss) gal/

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Feuerwehr 531 99

wien.at rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien
Diensthabende Redakteurin: Gina Galeta
Tel.: 4000/81081

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001