FORMAT: Messner wird neuer Vorstand der RLB Kärnten

Aufsichtsrat soll morgen Bestellung beschließen

Wien (OTS) - Der 42-jährige Georg Messner wird neuer Vorstand der Raiffeisenlandesbank Kärnten werden. Das soll der Aufsichtsrat morgen beschließen. Er ersetzt damit Klaus Pekarek, der sein Amt im Dezember zur
Verfügung gestellt hat.

Die RLB Kärnten wird künftig von zwei gleichwertigen Vorständen geleitet
werden, dem jetzigen Vorstand Peter Gauper und Georg Messner. Letzterer ist
arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt in der Bank und ist derzeit Bereichsleiter.

Rückfragen & Kontakt:

FORMAT Wirtschaft
01/21755-4128, Waltraud Kaserer

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMT0004