Broukal zu Teilzeitstudium: An Hahns "Nein" wird die Sache nicht scheitern

Teilzeitstudium nicht beliebig absagbare Hahn-Idee, sondern Teil des Regierungsabkommens

Wien (SK) - "Das Regierungsprogramm sagt es eindeutig. Zu den Aufgaben der Bundesregierung gehört das Auf-den-Weg-Bringen von 'neuen Angeboten für berufstätige Studierende (z.B. E-Learning, Teilzeitstudienmodelle)'. Die SPÖ verlangt von Minister Hahn, diesen Teil des Regierungsprogramms zu erfüllen", sagt SPÖ-Wissenschaftssprecher Josef Broukal. Am kommenden Dienstag werde die SPÖ der ÖVP eine offizielle Einladung zu Gesprächen in dieser Sache überreichen. "Unsere Geduld ist endend wollend. Sich zuerst mit fremden Federn schmücken und diese dann verärgert ins Eck werfen, nur weil man sich in die fixe Idee verrennt, die Unis könnten auf dutzende Millionen Einnahmen verzichten - so kann man nicht arbeiten", stellt Broukal fest. ****

"Der Versuch von Minister Hahn, die Kosten für das Teilzeitstudium den Unis zuzuschieben, war von Anfang an zum Scheitern verurteilt. Dafür haben die Unis nach den Kürzungs- und Hungerjahren der Ära Gehrer/Grasser einfach kein Geld", stellt Broukal fest. "Wir alle erinnern uns noch: Die ÖVP-Regierung kürzte bei der Einführung der Studiengebühren die staatlichen Gelder für die Unis eins-zu-eins. Ihnen jetzt einen weiteren Entfall von geschätzten 40 Millionen Euro zuzumuten und gleichzeitig neue Lehrangebote am Abend und am Wochenende zu verlangen, geht nicht", sagt Broukal.

Mit gutem Willen seien die Verhandlungen mit den Universitäten und eine seriöse Schätzung des Geldbedarfs bis zum Sommer zu schaffen. "Dann steht einer gesichert finanzierten Einführung eines kostengünstigen Teilzeitstudiums mit Studienjahr 2008/09 nicht im Wege", stellt Broukal fest. (Schluss) js

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Tel.: 01/53427-275,
Löwelstraße 18, 1014 Wien, http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0003