Lotto: Niederösterreichischer Solosechser gewinnt 630.000,- Euro

Drei Joker bekommen je 190.000,- Euro

Wien (OTS) - Ein Niederösterreicher ist der glückliche Gewinner der Mittwoch Ziehung. Er kreuzte zwölf Tipps auf einem Normalschein an. Bereits in den ersten Tipp setzte er die „sechs Richtigen“ 7, 16, 29, 31, 38 und 39. Seine Glückszahlen bringen dem Sologewinner mehr als 630.000,- Euro.

Zwei Fünfer mit der Zusatzzahl 19 gewinnen je mehr als 60.000,- Euro. Ein Niederösterreicher und ein Wiener Spielteilnehmer hatten ihren Gewinn ebenfalls auf Normalscheinen angekreuzt.

JOKER Den Jackpot beim Joker knackten drei Spielteilnehmer: Ein Steirer, ein Oberösterreicher und ein Wiener sagten „Ja“ zur Jokerzahl 404464 und können je rund 190.000,- auf ihrem Gewinnkonto verbuchen.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 13. Februar 2008:

1 Sechser zu EUR 630.017,30 2 Fünfer+ZZ zu je EUR 60.001,60 95 Fünfer zu je EUR 1.421,00 5.485 Vierer zu je EUR 43,70 90.503 Dreier zu je EUR 4,10

Die Gewinnzahlen: 7 16 29 31 38 39 Zusatzzahl: 19

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 13. Februar 2008:

3 Joker zu je EUR 189.608,60 18 mal EUR 7.700,00 99 mal EUR 770,00 1.037 mal EUR 77,00 9.590 mal EUR 7,00

Jokerzahl: 4 0 4 4 6 4

~

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
win2day.at, lotterien.at
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 01 790 70 / 4604
Gerlinde Wohlauf, Tel.: 01 790 70 / 4605

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001