Presseeinladung: Leben retten - kinderleicht

Erfolgreiches Projekt des Samariterbundes startet in Wien-Hernals

Wien (OTS) - Gefahren erkennen, Hilfe holen und in die stabile Seitenlage bringen. Einfache Erste Hilfe-Maßnahmen können bereits Kinder leisten. Grundregeln der Ersten Hilfe und das richtige Verhalten in Notsituationen können daher nicht früh genug vermittelt werden.

Am 19. Februar fällt in Hernals der Startschuss für das Projekt "Schule Samariter" des Samariterbundes Wien. Die Klassen der Volksschule Wichtelgasse 67 erwartet für mehrere Stunden ein Erlebnisseminar. Besuchshunde und ein Einsatzwagen runden das Bild einer Rettungsorganisation ab.

MedienvertreterInnen sind herzlich eingeladen, sich vor Ort das Projekt anzusehen.

Wann: Dienstag, 19. Februar 2007, 9.00 Uhr
Wo: Volksschule Wichtelgasse 67 (Eingang VS II), 1170 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Jennifer Gerstl
Öffentlichkeitsarbeit Samariterbund Wien
Tel.: 0664/8446038
E-Mail: jennifer.gerstl@samariterbund.net
Web: http://www.samariterwien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ARB0001