Q-Park übernimmt City Parking Norge

Maastricht, Niederlande (ots/PRNewswire) - - Q-Park setzt seine Expansion auf dem norwegischen Parkhausmarkt fort

Q-Park AS Norway hat City Parking AS, Center park AS und Parkering-Compagniet Norge AS übernommen. Die übernommenen Unternehmen waren 100-prozentige Tochterunternehmen von City Parking SA (Belgien), ihrerseits ein Tochterunternehmen von Epolia SAS (Frankreich).

Die norwegische Kartellbehörde hat die Übernahme in dieser Woche freigegeben, sodass Q-Park AS sein Portfolio um 41.500 Parkplätze hat erweitern können und jetzt mit insgesamt nahezu 75.000 Parkplätzen in Norwegen an zweiter Stelle liegt.

Informationen zu Q-Park

Q-Park rangiert unter den drei grössten Unternehmen in Europa, die Parkhäuser besitzen, verwalten und betreiben. Q-Park ist als Marktführer bei Qualitätsparkhäusern anerkannt und verfügt über ein Portfolio von über 600.000 Parkplätzen sowie über Niederlassungen in den Niederlanden, Deutschland, Belgien, Grossbritannien, Frankreich, Irland, Dänemark, Schweden, Finnland und Norwegen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Q-Park NV Ward Vleugels Vorstandsvorsitzender Tel: +31-433-297-171 Q-Park AS Ragnar Gullhaugen Generaldirektor Tel: +47-9821-5947

Rückfragen & Kontakt:

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Q-Park NV, Ward Vleugels,
Vorstandsvorsitzender, Tel: +31-433-297-171, Q-Park AS, Ragnar
Gullhaugen, Generaldirektor, Tel: +47-9821-5947

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0016