Semesterferien im Kunsthistorischen Museum

Acht Kinderführungen in den Sammlungen des Kunsthistorischen Museums von 11. bis 17. Februar 2008

Wien (OTS) - Das Kunsthistorische Museum bietet in den kommenden Semesterferien acht spezielle Kinderführungen im Haupthaus sowie in der Neuen Burg und der Schatzkammer an:

Montag, 11. 2., 10.30 Uhr
Ritter zum Anfassen
Hofjagd- und Rüstkammer, Neue Burg

Dienstag, 12. 2., 10.30 Uhr
Powerfrauen
KHM, Gemäldegalerie

Mittwoch, 13. 2., 10.30 Uhr
Die Kammern voller Schätze
Schatzkammer, Schweizerhof, Hofburg

Donnerstag, 14. 2., 10.30 Uhr
Starke Typen: Herkules und andere
KHM, Gemäldegalerie

Donnerstag, 14. 2., 15 Uhr
Rubens - ein Maler, der alles kann
KHM, Gemäldegalerie

Freitag 15. 2., 10.30 Uhr
Götter, Gräber, Pharaonen
KHM, Ägyptisch-Orientalische Sammlung

Samstag, 16. 2., 15 Uhr
Rubens - ein Maler, der alles kann
KHM, Gemäldegalerie

Sonntag, 17. 2., 16.30 Uhr
Clever & Smart: Arcimboldos Scherzartikel
KHM, Sonderausstellung ARCIMBOLDO

Die Führungen und der Eintritt für Kinder sind gratis, Erwachsene bezahlen den ermäßigten Eintritt von Euro 7,50 (statt Euro 10,-). Treffpunkt: im Eingangsbereich der jeweiligen Standorte, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Rückfragen & Kontakt:

Irina Kubadinow
Leiterin der Abteilung
Öffentlichkeitsarbeit, Marketing
Kunsthistorisches Museum mit MVK und ÖTM
Wissenschaftliche Anstalt öffentlichen Rechts
1010 Wien, Burgring 5
Tel.: +43 / 1 / 525 24- 4021
Fax: +43 / 1 / 525 24- 4098
irina.kubadinow@khm.at
www.khm.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KHM0002