Kommunique über die Sitzung des Nationalen Sicherheitsrates am 7.2.2008

Wien (OTS) - Am 7. Februar 2008 hat unter Vorsitz des Herrn Bundeskanzlers die 17. Sitzung des Nationalen Sicherheitsrates stattgefunden. Die Mitglieder des Nationalen Sicherheitsrates haben über folgende Punkte beraten:

  • Tschadeinsatz des österreichischen Bundesheeres
  • Situation im Kosovo
  • Schengenerweiterung
  • Vorbereitung EURO 08

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Sven Pusswald
Pressesprecher
Kabinett des Bundeskanzlers
Tel. (01) 531 15 - 2656

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0003