Österreich-Deutschland als Generalprobe für die EURO?

Rotes Kreuz bestens vorbereitet.

Wien (Rotes Kreuz) - Das freundschaftliche Fußball-Länderspiel Österreich gegen Deutschland ist auch für das Österreichische Rote Kreuz eine Generalprobe für die Fußball-Europameisterschaften im Juni", berichtet Gerry Foitik, Rotkreuz-Bundesrettungskommandant anlässlich des heute stattfindenden Spiels.

Die Vorbereitungen des Roten Kreuzes laufen seit mehreren Jahren, die Koordination zwischen den unterschiedlichen Bundesländern, aber auch die Absprache mit der Exekutive und den anderen Einsatzorganisationen sind dabei ein wesentliches Thema. "Im Rahmen des heutigen Spiels werden hauptsächlich Abläufe erneut überprüft und an die Situation im neuen Happel-Stadion angepasst", so Foitik. "Zusätzlich erfolgt eine Einweisung von Einsatzpersonal außerhalb Wiens auf die spezifischen lokalen Gegebenheiten."

Das Rote Kreuz ist seit Jahrzehnten in Österreichs Fußballstadien vor Ort und blickt auf erfolgreiche und professionelle Arbeit zurück -bei internationalen Sportveranstaltungen ebenso wie bei nationalen oder regionalen Spielen. "Die Übungen der vergangenen Monate haben uns gezeigt: Das Österreichische Rote Kreuz ist bereit!", so der Einsatzleiter des Roten Kreuzes. "Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Gastgeberstädten Innsbruck, Klagenfurt, Salzburg und Wien, aber auch die Kolleginnen und Kollegen in allen anderen Bundesländern freuen sich schon sehr auf die Gäste aus ganz Europa -aus unserer Sicht, könnte die EURO schon morgen starten", so Foitik abschließend.

Das Rote Kreuz wird nicht nur alle Spiele in Österreichs EM-Stadien selbst betreuen, sondern ist auch bei den Fanmeilen, Fußballfesten, Public Viewings etc. bundesweit im Einsatz. Speziell für die EM steht das Rote Kreuz mit ca. 10.500 Mitarbeitern, 250 Fahrzeugen und mit Sondereinheiten für die Bevölkerung, Fans und Gäste bereit.

Rückfragen & Kontakt:

ÖRK-Pressestelle
Mag. Andrea Winter
Tel: 01/58 900-153
Mobil: 0664/823 48 54
andrea.winter@roteskreuz.at
www.roteskreuz.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ORK0001