Schicker zu Calatrava Projekte in Wien

Schicker garantiert Einhaltung der Vergabegesetze

Wien (OTS) - Eine von Santiago Calatrava gestaltete Brücke wäre eine tolle Sache für Wien - mit Signalwirkung. Von der ersten Idee bis zur Umsetzung ist es allerdings noch ein weiter Weg. Dass hierbei die Rahmenbedingungen, welche die Vergabegesetze vorgeben, einzuhalten sind, versteht sich von selbst. Ob und welche Möglichkeiten die Gesetze für eine Direktvergabe bieten, wird von den zuständigen Magistratsabteilungen sorgfältig geprüft.

"Hier einen Aufruf zum Gesetzesbruch zu sehen, ist eine absurde Interpretation", stellt Stadtrat Schicker am Dienstag Nachmittag klar.

Rückfragen & Kontakt:

DI Vera Layr
Medien und Kommunikation
Büro Stadtrat Schicker
Tel.: 4000/81 420
E-Mail: vera.layr@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0021