ERINNERUNG: PK vida: "Tourismusarbeitsmarkt/NichtraucherInnen-Debatte"

Pressekonferenz am Mittwoch, 6. Februar 2008, 10:30 Uhr, Cafe Schottenring

Wien (vida/ÖGB) - "Unsere Tourismusbranche jubelt über Rekordumsätze und klagt über FacharbeiterInnenmangel", erklärt Rudolf Kaske, Vorsitzender der Verkehrs- und Dienstleistungsgewerkschaft vida: "Wir präsentieren Ihnen im Rahmen einer Pressekonferenz die aktuellen Zahlen, Daten, Fakten zum touristischen Arbeitsmarkt." Kaske wird in einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Rudolf Komaromy, Betriebsratsvorsitzender im Hotel Intercontinental, sowie vida-Bundesfachgruppen-Sekretär Robert Maggale auch zur aktuellen NichtraucherInnen-Debatte Stellung nehmen. Kaske: "Ohne Rauch geht's auch - das muss auch für das Servicepersonal gelten. ArbeitnehmerInnen, die nicht im Qualm arbeiten wollen, sollen Anrecht auf einen Ersatzarbeitsplatz haben."++++

Bitte merken Sie vor:
PK der Gewerkschaft vida
Thema: "Tourismusarbeitsmarkt/NichtraucherInnen-Debatte"

Gesprächspartner:
Rudolf Kaske, vida-Vorsitzender
Rudolf Komaromy, Betriebsratsvorsitzender Hotel Intercontinental, vida-Bundesfachgruppen-Vorsitzender Tourismus
Robert Maggale, vida-Bundesfachgruppen-Sekretär Tourismus

Zeit: Mittwoch, 6. Februar, 10:30 Uhr

Ort: "Café Schottenring", 1010 Wien, Schottenring 19
Wir würden uns freuen, eine Vertreterin bzw. einen Vertreter Ihrer Redaktion bei diesem Pressegespräch begrüßen zu können.

ÖGB, 4. Februar 2008

Rückfragen & Kontakt:

vida-Presse, Tel.: (01) 546 41/114
vida-Presse Katharina Klee, Tel.: 0664/381 93 67

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB0006