Die "Wiener Gewässer" haben einen neuen Chef

Wien (OTS) - Dipl.-Ing. Gerald Loew (44) ist jetzt auch formell
der Leiter der Magistratsabteilung 45 (Wiener Gewässer). Der bisherige Interimschef erhielt am Montag von Magistratsdirektor-Stellvertreter Dr. Franz Zörner sein Bestellungsdekret. Die MA 45, die zum Umweltressort von Stadträtin Mag. Ulli Sima gehört, ist die Fachdienststelle der Stadt Wien für alle Oberflächengewässer und Grundwässer (mit Ausnahme der Donau und des Donaukanals, die Bundesgewässer und Wasserstraßen sind).

Gerald Loew studierte Bauingenieurwesen an der Technischen Universität Wien und ist seit 1992 beim Magistrat. Er war in der MA 30 (Wien-Kanal) tätig, zuletzt als Leiter der Stabstelle für Öffentlichkeitsarbeit, bevor er im Februar 2007 mit der interimistischen Leitung und der Neuorganisation der MA 45 betraut wurde.****
(Schluss) ger

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Rudolf Gerlich
Tel.: 4000/75 151
E-Mail: rudolf.gerlich@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0017