Lunacek zu Serbien-Wahl: Glückwunsch an Wahlsieger Tadic

Grüne begrüßen Stärkung der pro-europäischen Linie durch serbische Wähler

Wien (OTS) - "Ich begrüße die Entscheidung einer Mehrheit der serbischen Bevölkerung für Präsident Boris Tadic und seine pro-europäische Linie", erklärte die außenpolitische Sprecherin der Grünen und Ko-Vorsitzende der Europäischen Grünen, Ulrike Lunacek. "Die Feuerprobe für Tadic steht noch bevor, wenn Kosovo demnächst seine Unabhängigkeit erklärt und er - gemeinsam mit der Regierung unter Vojislav Kostunica - sein Land in Richtung einer friedlichen Abtrennung der bisherigen Provinz steuern muss", sagte Lunacek. Die EU forderte sie auf, nach diesem Pro-EU-Votum der serbischen Bevölkerung noch verstärkt deutlich machen, dass Serbien zu Europa gehört. Die EU müsse zwar hart bleiben im Hinblick auf die Auslieferung von der Kriegsverbrecher Radovan Karadzic und Ratko Mladic, sollte aber den kürzlich begonnen Prozess zur Aufhebung der Visapflicht für SerbInnen beschleunigen sowie weitere Schritte zur Unterstützung der serbischen Wirtschaft unternehmen.

Rückfragen & Kontakt:

Die Grünen, Tel.: +43-1 40110-6697, presse@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0004