euro adhoc: Curanum AG / Korrektur: Veröffentlichung gemäß § 26 WpHG Abs. 1 Satz 1 mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Angaben zum Mitteilungspflichtigen:
-

Name: siehe Meldungstext Sitz: Wilmington Staat: USA

Angaben zum Emittenten:
-

Name: Curanum AG Adresse: Maximilianstr. 35c, 80539 München Sitz: München Staat: Deutschland

31.01.2008

CURANUM AG, München

Korrektur zur Meldung vom 25.Januar.2008

Veröffentlichung gem. § 26 Abs.1 WpHG

Morgan Stanley, Wilmington/USA, hat uns gemäß §§ 21 Abs. 1 und 24 WpHG im eigenen Namen und im Namen und Auftrag der nachfolgend benannten Gesellschaften folgendes mitgeteilt:

Der Stimmrechtsanteil der Morgan Stanley & Co. International plc, London/UK hat am 21. Januar 2008 die Schwellen von 3 % und 5 % an der CURANUM AG unterschritten und betrug an diesem Tag 0,00 % (0 Stimmrechte)

Durch das vorstehend gemeldete Unterschreiten der 3 % und 5 % Schwelle durch die Morgan Stanley & Co. International plc hat auch der Stimmrechtsanteil der Morgan Stanley UK Group, der Morgan Stanley Group (Europe), der Morgan Stanley International Limited, der Morgan Stanley International Holdings Inc. und der Morgan Stanley International Incorporated am 21. Januar 2008 die Schwellen von 3 % und 5 % an der CURANUM AG unterschritten und betrug an diesem Tag 0,00 % (0 Stimmrechte). Dieser Stimmrechtsanteil ist den in diesem Absatz genannten Gesellschaften jeweils nach § 22 Abs.1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Die Zurechnung erfolgt jeweils so, dass der nachstehend genannten Gesellschaft die Anteile der vorstehend genannten Gesellschaft voll zuzurechnen sind.

Die Kette der kontrollierenden Unternehmen lautet wie folgt (beginnend mit der untersten):

Morgan Stanley & Co International plc, London/UK
Morgan Stanley UK Group, London/UK
Morgan Stanley Group (Europe), London/ UK
Morgan Stanley International Limited, London/UK,
Morgan Stanley International Holdings Inc., Wilmington/USA,
Morgan Stanley International Incorporated, Wilmington/ USA
Morgan Stanley, Wilmington /USA

Der Stimmrechtsanteil der Morgan Stanley, Wilmington/USA hat am 21. Januar 2008 die Schwellen von 3 % und 5 % an der CURANUM AG unterschritten und betrug an diesem Tag 0,38 % (122.565 Stimmrechte). Dieser Stimmrechtsanteil ist der Morgan Stanley nach § 22 Abs.1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zuzurechnen.

Die Kette der kontrollierten Unternehmen lautet wie folgt (beginnend mit der untersten Gesellschaft):

Morgan Stanley & Co International plc, London/UK
Morgan Stanley UK Group, London/UK,
Morgan Stanley Group (Europe), London/UK,
Morgan Stanley International Limited, London/UK,
Morgan Stanley International Holdings Inc., Wilmington/USA,
Morgan Stanley International Incorporated, Wilmington/USA
Morgan Stanley, Wilmington/USA

CURANUM AG, Maximilianstr. 35c, 80539 München, Tel. 089/242065-0, Fax 089/242065-10, info@curanum.de, http://www.curanum.de

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Curanum AG Maximilianstr. 35c D-80539 München Telefon: +49 (0)89 242065 60 FAX: +49 (0) 89 242065 10 Email: info@curanum.de WWW: http://www.curanum.de Branche: Gesundheitsdienste ISIN: DE0005240709 Indizes: SDAX, CDAX, Classic All Share, Prime All Share Börsen: Regulierter Markt/Prime Standard: Börse Frankfurt, Freiverkehr: Börse Berlin, Börse Hamburg, Börse Stuttgart, Börse Düsseldorf, Regulierter Markt: Börse München Sprache: Deutsch

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0016