Laska eröffnet Jugendtreff ELEVEN

Jugendliche waren offensiv in Gestaltung und Namensgebung eingebunden

Wien (OTS) - Am 1. Februar ist es soweit: Vizebürgermeisterin
Grete Laska, Bezirksvorsteherin Renate Angerer und Gemeinderat Heinz Vettermann eröffnen am 1. Februar um 17 Uhr gemeinsam den neuen Jugendtreff ELEVEN auf der Simmeringer Hauptstraße 34. Die Jugendlichen von Innersimmering wurden bereits im Vorfeld offensiv in die Raumgestaltung und die Programmangebote des Jugendlokals eingebunden. Auch der Einrichtungsname ELEVEN wurde im Rahmen eines Namecontest von den Kids kreiert und ausgewählt. "Mit solchen Einrichtungen und anderen Projekten und Aktionen in den Parks oder auf den Plätzen leistet die Stadt wichtige Präventionsarbeit und holt Jugendliche dort ab, wo sie sich gerade befinden", unterstreicht Jugendstadträtin Grete Laska die Wichtigkeit des Vereins Wiener Jugendzentren, der wienweit mehr als 30 Jugendeinrichtungen betreibt, davon drei weitere in Simmering.****

Volles Programm zur Eröffnung

Zwischen 16 und 21.30 Uhr gibt´s am 1. Februar eine DJ-Line von Jugendlichen, ein Gewinnspiel sowie ein Fotostudio, in welchem die Bilder sofort ausgedruckt und mit nach Hause genommen werden können. Die jungen BesucherInnen erhalten coole T-Shirts mit dem Aufdruck "Eröffnung 01.02.08 - Ich war dabei!". So bleibt die Eröffnung "ihres" Jugendtreffs lange in Erinnerung! Natürlich wartet auch ein Buffet auf alle Gäste des Festes.

Mitbestimmung wird groß geschrieben

Cafer Zilci, der Leiter des neuen Jugendlokals, zu den Zielen von ELEVEN: "Die Kids nehmen aktiv und mit viel Begeisterung an der Gestaltung ihres neuen Treffs teil - sie können mitdiskutieren, mitentscheiden, mitbestimmen und mitarbeiten. Partizipation und Mitbestimmung werden gemeinsam mit den interessierten Jugendlichen zum Leben erweckt." So reden die jungen Leute bei Raumgestaltung, Ausstattung und Atmosphäre sowie bei Planung und Art der neuen Angebote des Jugendtreffs mit und bringen ihre Wünsche und Bedürfnisse ein.

Angebote für 12- bis 19-Jährige

Die Räumlichkeiten des Jugendlokals stehen von Mittwoch bis Samstag als Treffpunkt für verschiedene Jugendgruppen zur Verfügung. Zielgruppe sind Kids von ca. 12 bis 19 Jahren, die in Innersimmering leben und die Angebote der Jugendarbeit in Anspruch nehmen wollen. Von Wuzzler über Spiele und Musik bis zu freiem Internetzugang stehen den Jugendlichen verschiedenste Ressourcen zur Verfügung. In der warmen Jahreszeit werden auch Plätze, Parks und Treffpunkte von den JugendarbeiterInnen aufgesucht bzw. werden unterschiedlichste Outdoor-Aktivitäten organisiert.

o Eröffnung Jugendtreff ELEVEN Datum: Freitag, 1. Februar 2008 Uhrzeit: 17 Uhr: offizielle Eröffnung durch Stadträtin Grete Laska, Bezirksvorsteherin Renate Angerer und Gemeinderat Heinz Vettermann Programm von 16 bis 21.30 Uhr Ort: 11., Simmeringer Hauptstraße 34

Weitere Informationen: www.jugendzentren.at (Schluss) spe

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Selina Englmayer
Öffentlichkeitsarbeit Verein Wiener Jugendzentren
Tel.: 278 76 45-44,
E-Mail: s.englmayer@jugendzentren.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0013