ASFINAG: Auf Türkisblau folgt Korallenrot - Vignette 2008 erscheint in neuer Farbe

Kontrollen der ASFINAG Mautaufsicht starten ab morgen

Wien (OTS) - Auf die "türkisblauen" Vignette 2007 folgt heuer die "Korallenrote". Ab morgen muss sie geklebt sein und die alten Vignetten verlieren Ihre Gültigkeit. "Bereits 4,5 Mio. Vignetten wurden verkauft und fast 1,5 Millionen Jahresvignetten kleben bereits auf den Windschutzscheiben der meisten Fahrzeuge mit österreichischen Kenzeichen. Damit haben wir bereits fast die Hälfte aller Jahresvignetten verkauft", meint Klaus Schierhackl, Finanzvorstand der ASFINAG. Signalwirkung und Unverwechselbarkeit waren auch heuer wieder die Entscheidungskriterien die Farbe so zu wählen. Wie auch im letzten Jahr wird es die Jahres-, 2-Monats-, und 10-Tages-Vignette geben. Insgesamt erwartet die ASFINAG den Verkauf von über 21 Mio. Vignetten.

Bereits zum Bild auf den Autobahnen- und Schnellstraßen gehören die 100 ASFINAG Mautaufseher, die in über 40 Bussen die Vignette pünktlich ab morgen 0.00 Uhr kontrollieren werden. Die Ersatzmaut (Bußgeld bei Vignettenverstoß) beträgt auch heuer EUR 120.- (inkl. USt.) für PKW. Wer mit einer manipulierten Vignette unterwegs ist, muss mit EUR 240.- (inkl. USt.) an Ersatzmaut rechnen. Fahrzeuglenker, die ohne oder mit einer manipulierten Vignette die Autobahnen und Schnellstraßen benutzen, dabei erwischt werden und nicht sofort die Ersatzmaut bezahlen, werden von der Bezirksverwaltungsbehörde mit einer Geldstrafe von mind. EUR 300,-- bestraft.

Ähnlich den Geldscheinen verfügen sämtliche Typen der Vignette über ein zweidimensionales Hologramm. Dieses zusätzliche Sicherheitsmerkmal wird auch zukünftig der Hauptschutz gegen Produktfälschungen sein. Ersichtlich ist dies beim Kippen der Vignette, da sowohl der Bundesadler als auch das Autobahnsymbol schillern. Die Zahl "08" verweist auf die Gültigkeit vom 1.12.2007 bis 31.1.2008. Zugleich werden auch heuer die Abziehfolien der Vignetten mit einem Kreuz gekennzeichnet sein, um die Mehrfachnutzung auszuschließen.

Utl.: Tarife für Pkw (d.h. mehrspurige Kfz bis 3,5 Tonnen h.z.G.):

10-Tages-Vignette: EUR 7,70.- inkl. USt. 2-Monats-Vignette: EUR 22,20.- inkl. USt. Jahresvignette: EUR 73,80.- inkl. USt.

Utl.: Farben der Vignette seit 1997:

1997: rot
1998: zitronengelb
1999: blau
2000: grün
2001: orange
2002: violett
2003: safrangelb
2004: rubinrot
2005: mintgrün
2006: goldgelb
2007: türkisblau
2008: korallenrot

Nähere Informationen unter www.asfinag.at.

Rückfragen & Kontakt:

ASFINAG
Mag. Marc Zimmermann
Leiter Unternehmenskommunikation
Pressesprecher
Tel: +43 (0) 50108-10831
Fax: +43 (0) 50108-10832
Mobil: +43 664 320 59 60
marc.zimmermann@asfinag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0002