Programmpräsentation des Europäischen Safer Internet Tages 2008

Einladung zum Pressegespräch am 7. Februar 2007, 10:00 Uhr

Wien (OTS) - Sicherheit im Internet stellt ein immer größeres Problem dar, mit dem Unternehmen und Privatpersonen tagtäglich konfrontiert sind. Der diesjährige Safer Internet Tag steht daher ganz im Zeichen der Bewusstseinsbildung für eine sichere Internetnutzung und bietet Informationen und Aktivitäten zum Mitmachen.

Um vorab das Programm des diesjährigen Aktionstages zu präsentieren, laden Sie die Vertreter von Saferinternet.at und der österreichischen Internetwirtschaft zum Pressegespräch ein.

Zusätzlich werden

  • Zahlen und Fakten zur sicheren Internet- und Handynutzung,
  • der Elternratgeber "Schutz vor Schmutz",
  • aktuelle Aktivitäten von Partnern rund um das Thema Jugendschutz
  • der Zwischenstand des 1. Österreichischen Handyfilmpreises und
  • die Aktivitäten für das Jahr 2008 vorgestellt.

Ihre Gesprächspartner sind:

DI Ronald Hechenberger (Saferinternet.at Koordinator)
Gerhard Göschl (Sicherheitssprecher Microsoft Österreich)
Alois Schrems (Leiter Public Affairs Telekom Austria)
Elisabeth Mattes (Unternehmenssprecherin mobilkom austria)
Michael Eisenriegler (ISPA-Vorstand)

Datum: 7. Februar 2008, 10:00 Uhr

Ort: net.culture.space im Museumsquartier quartier21 (transeuropa) Museumsplatz 1 1070 Wien

Anmeldungen erbeten unter lechner@skills.at oder telefonisch unter 01/505 26 25-17.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie nach Ende der Veranstaltung im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at und www.pressefotos.at

Rückfragen & Kontakt:

DI Ronald Hechenberger
Tel: 01/5952112
hechenberger@oiat.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SKI0001