AVISO: PK Anschober/Plank/Wegscheider: "Neues Ökostromgesetz ist Gebot der Stunde" am 1.2.

Anschober, Plank und Wegscheider fordern Neuverhandlung nach dem Muster des deutschen EEG (Erneuerbare Energien Gesetz)"

Wien (OTS) - Das Umweltressort des Landes Oberösterreich lädt Sie am

Freitag, 1. Februar 2008, 11:30 Uhr
in das Cafe Griensteidl,
1010 Wien- Michaelerplatz 2

zu einer Pressekonferenz mit
Landesrat Rudi Anschober,
Landesrat Dipl.-Ing. Josef Plank und
Landesrat Ing. Manfred Wegscheider
zum Thema

"Neues Ökostromgesetz ist Gebot der Stunde" - Anschober, Plank und Wegscheider fordern Neuverhandlung nach dem Muster des deutschen EEG (Erneuerbare Energien Gesetz)"

ein.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Rückfragen & Kontakt:

Büro Landesrat Rudi Anschober
Mag.a Sandra Haidinger
Pressesprecherin
sandra.haidinger@ooe.gv.at
Tel. 0664 / 829 86 51
Promenade 37
4020 Linz
www.anschober.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRO0001