Aviso PK: Rekord bei internationalen Betriebsansiedlungen in Wien

Pressekonferenz mit Vizebürgermeisterin Mag.a Renate Brauner zur Rekordbilanz der internationalen Betriebsansiedlungen 2007

Wien (OTS) - Nie zuvor siedelten sich in Wien mehr internationale Betriebe an als im abgelaufenen Jahr 2007. Der Wirtschaftsstandort Wien hat seine Position als Wirtschaftsdrehscheibe weiter ausgebaut.

Die Ergebnisse der Ansiedlungsbilanz 2007 präsentiert Finanz-und Wirtschaftsstadträtin Vizebürgermeistern Mag.a Renate Brauner am 6. Februar 2008 im Pressezentrum des Österreichischen Journalistenclubs (10:30 Uhr).

Weitere Gesprächspartner sind Dipl.-Ing. Dr. Bernd Rießland, Geschäftsführer des Wiener Wirtschaftsförderungsfonds (WWFF), sowie Dr. René Siegl, Geschäftsführer der Austrian Business Agency.

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen!

o Bitte merken Sie vor: Pressekonferenz Internationale Betriebsansiedlungen 2007 in Wien Ort: Pressezentrum Österreichischer Journalistenclub, Blutgasse 3, 1010 Wien Zeit: Mittwoch, 6. Februar 2008, 10:30 Uhr Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

(Schluss) mu

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. a Cécile-Veronique Kochwalter
Mediensprecherin Vizebürgermeisterin Mag. a Renate Brauner
Tel: 01/4000-81 219
Handy: 0676/8118 81219
E-Mail: cecile.kochwalter@wien.gv.at

Georg Brockmeyer
Wiener Wirtschaftsförderungsfonds
Presse & Kommunikation
T +43 1 4000 86 736
M +43 664 433 72 74
brockmeyer@wwff.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005