Bezirksmuseum 22: Dia-Vortrag "USA - Canada"

Wien (OTS) - Im Bezirksmuseum Donaustadt (in Wien 22., Kagraner Platz 53/54, Altes Feuerwehrhaus) wird am Mittwoch, 30. Jänner, ein kurzweiliger Dia-Vortrag geboten. Von einer Bus-Tour durch Teile Amerikas und Canadas hat der Reisende Ing. Josef Stancl beeindruckende Fotos in das heimatliche Wien mitgebracht. Die Veranstaltung hat den Titel "USA - Canada, Höhepunkte des Ostens". Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos.

Times Square, Broadway-Theater, Niagara-Fälle, Kapitol

Stimmungsvolle Aufnahmen machte Ing. Josef Stancl in New York, zum Beispiel auf dem Times Square. Vom Lichterglanz der großen Theater auf dem Broadway bis zu weit weniger dekorativen Ecken in Harlem reicht die fotografische Ausbeute. Vom Marine-Schiff bis zu Wolkenkratzern und der Freiheitsstatue können sich alle Motive sehen lassen. Ansichten aus Quebec, Montreal, Ottawa und Toronto imponieren genauso wie ein Blick auf die Niagara-Fälle. In Washington, D.C., konnte Stancl das Weiße Haus, das Kapitol, das Lincoln-Memorial, das Air- und Space-Museum und zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten fotografieren.

Ing. Josef Stancl hat schon oft in den Museumsräumen im "Alten Feuerwehrhaus" hübsche Reise-Fotografien vorgestellt. Groß war der Applaus der Zuseher bei den früheren Dia-Schauen, von "Der wilde Westen" bis zu "Südafrika", "Australien" und "Sri Lanka". Weiters hat der bewährte Lichtbildner über eine Fahrt mit der "Transsibirischen Eisenbahn" berichtet. Eine Dokumentation mit dem Titel "Entwicklung der Donaustadt" wurde ebenfalls von den Museumsbesuchern mit regem Beifall bedacht.

o Allgemeine Informationen: Bezirksmuseum Donaustadt: www.bezirksmuseum.at/donaustadt/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005