Brand in Würstelstand

Wien (OTS) - Vermutlich durch Brandstiftung geriet Dienstag Früh ein hinter dem Bauhaus OBI (Zweigstelle Triesterstraße 12) befindlicher Imbisstand in Brand. Der Brand wurde mit einem Rohr gelöscht und eine im Brandraum befindliche Flüssiggasflasche mit Löschwasser gekühlt. Es wurden zwei gewaltsam geöffnete Vorhangschlösser an der Zugangstüre festgestellt.
Der Einsatz startete kurz nach 5.00 Uhr und dauerte rund eine Stunde. (Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wiener Feuerwehr-Nachrichtenzentrale
Tel.: 531 99 51 67
E-Mail: nz@m68.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001