Kadenbach: Qualitätsoffensive in NÖ Landeskrankenhäusern trägt Früchte

PatientInnen sollen an der Weiterentwicklung teilhaben

St. Pölten, (SPI) - "Bereits im Jahr 2003, initiiert von der damaligen NÖ Gesundheitsreferentin Heidemaria Onodi, fand in allen niederösterreichischen Landeskrankenhäusern und Landeskliniken eine umfassende Patienten- und Mitarbeiterbefragung statt. Ziel war eine Verbesserung der Qualität der Patientenversorgung sowie eine Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit. Die laufende Qualitätskontrolle auch aus der Sicht der PatientInnen ist eine wichtige Säule im NÖ Gesundheitswesen und es freut mich, dass unser Bundesland wieder ein ausgezeichnetes Zeugnis ausgestellt bekommen hat. Ich möchte mich hier beim medizinischen und pflegerischen Personal ganz herzlich für die gute Arbeit bedanken, aber auch versichern, dass es für mich sehr wichtig ist, der ständigen Verbesserung ihrer Arbeitsbedingungen ebenso ein besonderes Augenmerk zu schenken", so NÖ Gesundheitsreferentin Landerätin Karin Kadenbach zu den heute vorgestellten Ergebnissen der PatientInnenbefragung 2007.****

"Primäre Zielsetzung der Patientenbefragung ist auch den Bürgerinnen und Bürgern zu zeigen, dass sich das Krankenhaus um seine PatientInnen kümmert und ihre Meinungen und ihre Anliegen in den Betrieb, aber auch in die Weiterentwicklung eines Krankenhausstandortes einfließen. In den NÖ Krankenhäusern läuft derzeit ein Ausbauprogramm mit einer Gesamtinvestitionssumme von rund 1 Milliarde Euro. Für mich steht fest, dass alle NiederösterreicherInnen uneingeschränkten Zugang zur bestmöglichen medizinischen Versorgung haben müssen. Dazu ist natürlich eine ständige Weiterentwicklung notwendig, sollen doch die Betreuung und Behandlung immer auf dem neuesten Stand der medizinischen Entwicklung stehen", so Kadenbach abschließend.
(Schluss) fa

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-NÖ-Landesregierungsfraktion
SPÖ-NÖ-Landtagsklub
Mag. Andreas Fiala
Pressesprecher
Tel: 02742/9005 DW 12794
Mobil: 0664 20 17 137
andreas.fiala@noel.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN0004