Direct Petroleum stellt Deventci-R1 Quelle in Bulgarien fertig

Denver (ots/PRNewswire) - Direct Petroleum Bulgaria, Ltd., eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Direct Petroleum Exploration, Inc. ("DPE"), hat die Bohrung und Datenerfassung der Deventci-R1 Quelle, seiner ersten Explorationsquelle im A-Lovech Block im Nordwesten Bulgariens, abgeschlossen. Die Gesamttiefe beträgt 5.888 Meter (19.313 Fuss) in der Alexandrovo Formation des Unteren Trias. Die Deventci R1 ist die tiefste Quelle, die in Bulgarien in den letzten 30 Jahren gebohrt wurde.

Die Quelle stiess auf mit Gas gesättigte Reservoirs im Dolni Dabnik Bereich der Doirentsi Formation des Mittleren Trias. Weitere mögliche Reservoirs liegen in der Rusinovdel Formation des Oberen Trias und der Ozirovo Formation des Unteren Jura.

Die Verrohrung wurde, als Vorbereitung auf umfangreiche Testuntersuchungen, bis auf 5.876 Meter (19.280 Fuss) vorangetrieben.

DPE ist ein privates Unternehmen zur Erforschung und Ausbeutung von Öl- und Gasvorkommen mit Firmensitz in Denver, Colorado. Die 2003 gegründete DPE besitzt Betriebseinheiten in Bulgarien, Marokko, den Vereinigten Staaten und Russland.

Website: http://www.directpetroleum.com

Rückfragen & Kontakt:

Direct Petroleum Exploration, Inc., +1-303-825-0775

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0002