Landwirtschaftskammer begrüßt Sicherung der Biogasanlagen

Wlodkowski: Jetzt rasch Ökostromgesetz novellieren

Wien (OTS) - "Der Beschluss des heutigen Ministerrates, ein Hilfspaket für jene Biogasanlagen zu schnüren, die wegen hoher Rohstoffpreise unverschuldet und unvorhersehbar in akute wirtschaftliche Gefahr geraten sind, wird von der Landwirtschaftskammer begrüßt. Insgesamt stellte die Bundesregierung dafür rund EUR 20 Mio. zur Verfügung. Konkret werden die Mehrkosten zu einem großen Teil mit 4 Cent je Kilowattstunde abgegolten", zeigt sich Gerhard Wlodkowski, Präsident der LK Österreich, über den Beschluss der Regierung erfreut.

"Um den jüngsten Anforderungen des EU-Klimaplanes gerecht werden zu können, ist der Ausbau der Ökoenergie unerlässlich. Voraussetzung dafür ist ein praxistaugliches Ökostromgesetz, das entsprechende Anreize und die notwendige Sicherheit für den Ausbau bietet", verlangt Wlodkowski eine rasche und umfassende Novelle des Ökostromgesetzes.

Biogasanlagen verlässliche Stromlieferanten

2007 waren in Österreich etwa 270 Biogasanlagen sowie 54 Anlagen für flüssige Biomasse in Betrieb. Biogasanlagen gehören zu den verlässlichsten Stromlieferanten mit bester Planbarkeit der Einspeisemengen, mit hohem Anteil der Stromerzeugung in Hochtarif-und Spitzentarifzeiten und mit sehr geringem Ausgleichsenergiebedarf. "Strom aus Biogasanlagen stellt damit einen der wertvollsten Anteile am österreichischen Ökostrom-Mix dar. Die ausgezeichnete Verfügbarkeit der Biogasanlagen beruht auf der bedarfsgerecht genauen Dosierbarkeit der eingesetzten Rohstoffe und auf dem besonderen Engagement der landwirtschaftlichen Betreibergruppen, die zur allfälligen Fehlerbehebung und Anlagenoptimierung keine Mühen scheuen", so Wlodkowski.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Landwirtschaftskammer Österreich
Schauflergasse 6, 1014 Wien
Tel.: 01/53441-0, Fax: 01/53441-8509
mailto: office@lk-oe.at
http://www.agrarnet.info

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AIM0002