euro adhoc: RÖDER Zeltsysteme und Service AG / Sonstiges / Veränderung im Aufsichtsrat (D)

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

23.01.2008

Büdingen, 23.01.2008: Vor dem Hintergrund des Wechsels der Mehrheitsverhältnis-se bei der RÖDER Zeltsysteme und Service AG im September letzten Jahres kommt es nunmehr zu den zu erwartenden und im Übernahmeangebot der UDAI Vermö-gensverwaltung GmbH, München, bereits angekündigten Veränderungen im Auf-sichtsrat.

Die Aufsichtsräte Klaus Nordhoff und Heinz-Frank zu Franken haben im Einverneh-men mit dem Vorstand ihre Ämter mit Wirkung zum 10. bzw. 11. Februar 2008 nie-dergelegt. Der Vorstand bedankt sich ausdrücklich für die hervorragende Zusam-menarbeit der letzten Jahre. Herr Dr. Hendrik Schindler bleibt weiterhin im Aufsichtsrat der Gesellschaft.

Der Vorstand wird unverzüglich beim Amtgericht Friedberg die Ergänzung des Auf-sichtsrates gemäß § 104 AktG beantragen. Als neue Mitglieder des Aufsichtsrates sollen die Herren René C. Jäggi, Unternehmer aus Binningen, Schweiz, und Kurt Hitz, Investment Director bei Zurmont-Madison Management AG, Zürich, Schweiz, vorgeschlagen werden. Herr Hitz und insbesondere Herr Jäggi verfügen über umfassende und langjährige Erfahrungen im operativen Management von Unternehmen und diversen Aufsichtsfunktionen im internationalen Umfeld.

Die gerichtliche Bestellung soll für den Zeitraum bis zur nächsten ordentlichen Hauptversammlung erfolgen, im Rahmen derer dann Neuwahlen für die zurück getretenen Mitglieder des Aufsichtsrates erfolgen werden.

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: RÖDER Zeltsysteme und Service AG
Am Lautenstein
D-63654 Büdingen
Telefon: +49(0)6049 700 100
Email: info@r-zs.com
WWW: http://www.r-zs.com
Branche: Fachhandel
ISIN: DE0007066003
Indizes:
Börsen: Freiverkehr: Börse Berlin, Börse Stuttgart, Börse München, Regulierter
Markt/General Standard: Börse Frankfurt
Sprache: Deutsch

Herr Rüdiger Blasius, Tel.: (0 60 49) 7 00 - 1 00 oder
Herr Martin Osbeck, Tel.: (0 60 49) 7 00 - 1 03

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0009