euro adhoc: SMT Scharf AG / Geschäftszahlen/Bilanz / SMT Scharf AG: deutliche Ergebnissteigerung 2007 und Dividendenvorschlag von 0,70 EUR (D)

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

23.01.2008

Hamm, 23. Januar 2008 - Die SMT Scharf AG (WKN 575198, ISIN DE0005751986), Weltmarktführer für entgleisungssichere Bahnsysteme im Bergbau, hat im Geschäftsjahr 2007 Umsatz und Ergebnis gesteigert.

Im Gesamtjahr erzielte die Gesellschaft nach den vorliegenden vorläufigen Zahlen für den Konzern einen Umsatz von 51,2 Mio. EUR nach 48,7 Mio. EUR im Vorjahr (+5%). Diese Steigerung ist Ausdruck der Geschäftsentwicklung in den dynamischen Auslandsmärkten, insbesondere in Russland und China. Entsprechend wuchs der Auslandsanteil am Umsatz auf 74% von 52% im Jahr 2006.

Durch Maßnahmen zur Flexibilisierung der Produktion und zur Senkung der Produktkosten konnte SMT Scharf das Ergebnis der betrieblichen Tätigkeit (EBIT) überproportional auf 7,4 Mio. EUR nach 6,7 Mio. EUR im Vorjahr steigern (+10%). Damit erhöhte sich die EBIT-Marge auf 14,4% von 13,8%.

Aufgrund von Veränderungen der latenten Steuern im Zusammenhang mit dem Börsengang und der Unternehmensteuerreform stieg der Jahresüberschuss 2007 sogar um 35% auf 5,9 Mio. EUR (Vorjahr: 4,3 Mio. EUR). Prognostiziert hatte die Gesellschaft für das Gesamtjahr einen Umsatz über dem des Vorjahres und ein Ergebnis leicht über dem des Vorjahres.

Vorstand und Aufsichtsrat beabsichtigen, der Hauptversammlung für das Geschäftsjahr 2007 die Ausschüttung einer Dividende in Höhe von 0,70 EUR je Aktie vorzuschlagen.

Endgültige Geschäftszahlen für 2007 wird die Gesellschaft am 3. März 2008 auf ihrer Webseite www.smtscharf.com veröffentlichen.

Rückfragen & Kontakt:

Fax: +49(0)611 - 205855-66
e-mail: deter@cometis.de

Ende der Mitteilung euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: SMT Scharf AG
Römerstr. 104
D-59075 Hamm
Telefon: +49(0)2381-960212
FAX: +49(0)2381-960311
Branche: Maschinenbau
ISIN: DE0005751986
Indizes:
Börsen: Regulierter Markt/Prime Standard: Börse Frankfurt, Freiverkehr: Börse
Berlin, Börse München
Sprache: Deutsch

Investor Relations
cometis AG
Henryk Deter
Tel: +49(0)611 - 205855-13

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0006