Soehnle Aktion für "Licht ins Dunkel" erfolgreich"

Kundenaktion ermöglichte eine Spende von Euro 10.000,--

Wr. Neudorf (OTS) - Leifheit nahm 2007 mit der Produktlinie SOEHNLE-Waagen an der Spendenaktion des ORF teil. Vom Erlös fünf spezieller Modelle waren je Euro 5,00 als Spende an die Aktion "Licht ins Dunkel" vorgesehen.

Diese Aktion wurde sowohl von den Händlern als auch von den Kunden sehr gut angenommen. Euro 7.500,00 kamen dadurch zusammen. Leifheit Österreich erhöhte diesen Betrag noch um die Summe, die sonst für Weihnachtsgeschenke ausgegeben worden wäre und rundete auf Euro 10.000,00 auf.

"Wir wollen uns herzlich bei allen Konsumenten und dem Handel für die große Unterstützung bedanken", sagt Gerhard Lasselsberger, Niederlassungsleiter von Leifheit Österreich. "Nur durch das Verständnis aller, auch unserer Mitarbeiter, konnte dieses schöne Ergebnis erreicht werden!"

Der Scheck wurde am 24.12., durch ein Gemälde symbolisiert, im ORF-Studio NÖ, St. Pölten der Aktion übergeben.

Weitere Informationen: www.LEIFHEIT-aktuell.at

Zum Unternehmen

Die LEIFHEIT AG ist einer der führenden europäischen Anbieter von nichtelektrischen Haushaltsgeräten mit der Zentrale in Nassau, BRD. Den Konsumenten tritt der Konzern mit den bekannten Marken LEIFHEIT, SOEHNLE und Dr. Oetker Backgeräte im Bereich Haushalt entgegen. Die Produktpalette reicht im Haushaltsbereich von der Reinigung über Küchenhelfer und Küchenpflege bis zu Leitern, Backartikeln sowie Personen- und Küchenwaagen. Im Bad-Bereich wird die Erfolgsstrategie mit den Marken Kleine Wolke, spirella und Meusch fortgesetzt. Bis Ende September 2007 erwirtschaftete der Konzern mit international rund 1400 Mitarbeitern bei einem Umsatz von Euro 211 Mio ein EBIT von Euro 1,4 Mio.

Leifheit Österreich wurde als Niederlassung 1995 in Wr. Neudorf gegründet.

LEIFHEIT ist mit seiner breiten Produktpalette im Fach- und Versandhandel bestens etabliert und hält in den meisten Sortimentslinien die Marktführerschaft. Rund 1400 Händlerkunden und Verkaufsabteilungen werden durch die zehn ambitionierten Außendienst-Mitarbeiter persönlich betreut. 2006 erwirtschafteten die insgesamt 20 Mitarbeiter einen Umsatz von Euro 11 Mio.

Rückfragen & Kontakt:

Karl Glaser
ghost.company
karl.glaser@ghostcompany.at
Tel.: 01/869 21 23 - 39

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GHO0001