PK "Österreichs Jungunternehmer" am 24.01.2008 um 10:00 Uhr mit Präsident Leitl in der WKÖ, 1045 Wien

Wien (PWK/Aviso) - Österreichs Jungunternehmer sind auch 2007 gewachsen und haben wieder die 30.000er Marke durchbrochen. Positive Nachrichten gibt es auch bei den weiblichen Unternehmensneugründern zu verzeichnen, deren Anteil in den vergangenen 10 Jahren um 50 Prozent zugenommen hat. Zu den heißen Themen der heimischen Gründer zählen in diesem Jahr eine GmbH-Reform, eine Senkung der Gründungskosten, ein EPU-Wachstumspaket sowie die soziale Absicherung der Jungunternehmer.

Vor diesem Hintergrund laden wir Sie zu einer P R E S S E K O N F E R E N Z mit

  • Dr. Christoph Leitl, Präsident der Wirtschaftskammer Österreich
  • Harry Gatterer, Bundesvorsitzender der Jungen Wirtschaft Österreich

Zeit: Donnerstag, 24.01.2008, 10:00 Uhr
Ort: Wirtschaftskammer Österreich, 1045 Wien, Wiedner Hauptstraße 63 Saal 1167 (Beschilderung vorhanden)

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Stabsabteilung Presse
Mag. Ulrike Sangeorzan-Sporer
Tel.: (++43) 0590 900-4161
Fax: (++43) 0590 900-263
mailto: ulrike.sporer@wko.at
http://wko.at/Presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0001