Haller: Land NÖ unterstützt Innen- und Orgelrestaurierung in der Pfarrkirche Hausleiten

Finanzierungsbeitrag von 44.000 Euro

St. Pölten (NÖI) - Unsere Kirchen sind Zeugen des gelebten Glaubens, die wir für die nachfolgenden Generationen bewahren wollen. Nun unterstützt das Land Niederösterreich die Innenrestaurierung und Orgelrestaurierung in der Pfarrkirche Hausleiten mit einem Finanzierungsbeitrag von 44.000 Euro, berichtet der VP-Landtagsabgeordnete Hermann Haller.

Die der Heiligen Agatha geweihte Pfarrkirche liegt dominierend auf der Geländestufe des Wagrams über dem nördlichen Tullnerfeld. Die Kirche präsentiert sich als gotische Basilika mit in der Barockzeit verändertem Chor und einem Südturm. Die Schwerpunkte der Innensanierung der Kirche liegen neben einer Putzsanierung und Neuausmalung auf der Restaurierung der Deckenfresken von Martin Johann Schmidt aus dem Jahr 1785 (Sieg des Glaubens und der Tugenden über die Irrlehrer sowie Hl. Dreifaltigkeit) im Chor einerseits und der 1930 von Franz Capek geschaffenen Orgel andererseits. Die Fertigstellung ist bis März geplant, so Haller.

Die Unterstützung des Landes Niederösterreich soll zur denkmalgerechten Restaurierung eines bedeutsamen Sakralbaus in unserer Region beitragen, betont Haller.

Rückfragen & Kontakt:

Volkspartei Niederösterreich
Öffentlichkeitsarbeit

Mag. Philipp Maderthaner
Tel: 02742/9020 DW 151
Mob: 0664/4121478
philipp.maderthaner@vpnoe.at
www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0001