Die "rathaus-korrespondenz" am Montag, 21. Jänner

Wien (OTS) -

Termine: Medienpräsentation "Techniknovelle 2007" mit StR. Ludwig/Christian Pöhn (Leiter Bauphysiklabor MA 39) (9:00 Uhr, 1., Rathausstraße 2, 5. Stock, Multizentrum, Saal 2) Mediengespräch der Wiener FPÖ mit GR Stefan zum Thema "FPÖ beantragt Kontrollamtsprüfung zur Causa Ronacher" (10:30 Uhr, Rathaus, Klub der Wiener FPÖ, Zimmer KO DDr. Schock, Stiege 4, Halbstock) Mediengespräch der Wiener ÖVP mit KO GR Tschirf und HR Strobl zum Thema "Jugendkriminalität: ÖVP fordert Präventionsoffensive der Stadt Wien" (10:30 Uhr, Cafe di Gio, 1., Rathausplatz 9) Überreichung der Ehrenbürgerurkunde der Stadt Wien durch Bgm. Häupl an Eric J. Hobsbawn (15:00 Uhr, Roter Salon, Rathaus) Kommunal: Vorschau auf Landtagssitzung am Mittwoch Bezirke: Neue Ausstellung: "Die Brigittenau stellt sich vor" Kultur: Musikprojekt der Wiener Berufsschulen: CD- Präsentation Vom "Recht auf Faulheit" in der Roten Bar Festival der "Zugereisten" im Akzent Twin Peaks-Gefühle in der Portierswohnung des Volkskundemuseums Drama X ab Donnerstag im U3-Besucherforum

Die Redaktion ist an Wochentagen telefonisch unter Tel. 4000/81081 DW von 7.30 bis 19 Uhr erreichbar, Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Schluss) red/pla

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001