Openads schliesst von Accel Partners angeführte zweite Finanzierungsrunde über 15,5 Millionen US-Dollar ab

London (ots/PRNewswire) - - Openads verkündet private Beta der kostenlosen gehosteten Version der beliebten Openads Werbebanner-Platzierungssoftware

Openads, der Entwickler des kostenlosen Werbebanner-Servers auf Open-Source-Basis, der mittlerweile von über 30.000 Anbietern weltweit genutzt wird, verkündete heute den Abschluss der zweiten Finanzierungsrunde. Die Investition in Höhe von 15,5 Millionen US-Dollar wurde angeführt von Accel Partners, unter Beteiligung der bestehenden Investoren Index Ventures, First Round Capital, Mangrove Capital Partners und O'Reilly AlphaTech Ventures. Das Unternehmen wird die Finanzierung zur Beschleunigung der Produktentwicklung und zur Erweiterung seines Teams nutzen, das die grosse Anbieter-Community unterstützen soll, die Openads für die tägliche Platzierung von Milliarden von Werbebannern in über 100 Ländern weltweit nutzt.

Openads ermöglicht Anbietern die Kontrolle über ihre Werbekampagnen und bietet einfache, leistungsstarke und unabgängige Tools zur Planung, Verwaltung und Überwachung von Online-Kampagnen. Die Software unterstützt eine Bandbreite an Bannerformaten und Werbearten (einschliesslich Direktwerber und Anzeigen-Netzwerke, wie Google AdSense, Yahoo! und Advertising.com). Die neue gehostete Version macht es Herausgebern noch leichter, Kapital aus Online-Werbung zu schlagen, da die Software nun nicht mehr auf ihren eigenen Servern laufen muss.

"Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Accel Partners. Das Unternehmen kann auf eine starke Investitionsbilanz zurückblicken und glaubt wie wir an die starke Leistungsfähigkeit von Open-Source-Software und an eine leidenschaftliche Anbieter-Community, die die Online-Werbebranche von Grund auf verändern kann", so James Bilefield, CEO bei Openads. "Ebenso sind wir erfreut, die Veröffentlichung der privaten Betaversion der gehosteten Version unserer Software bekannt zu geben, die der starken Nachfrage kleiner und mittlerer Anbieter gerecht wird. Wer mehr über das private Beta-Programm erfahren möchte, kann sich unter http://www.openads.org/hosted anmelden".

"Das schnelle Wachstum des globalen Online-Werbemarkts verlangt die Aneignung von Infrastruktur und Dienstleistungen der nächsten Generation, die sowohl auf Anbieter als auch auf Inserenten abzielen", sagte Andrew Braccia von Accel Partners. "Dank der Erfolgsgeschichte von Openads im Bereich Open-Source und seinem Einfluss im weltweiten Anbieter-Markt, ist das Unternehmen hervorragend positioniert, um in der digitalen Medienlandschaft eine Schlüsselrolle zu spielen".

Informationen zu Openads

Openads hilft Anbietern dabei, mehr Kapital aus ihrer Online-Werbung zu schlagen. Die kostenlose und fortschrittliche Werbebanner-Software auf Open-Source-Basis, bietet den Betreibern von Websites alles, was sie zur Planung, Verwaltung und Überwachung ihres Online-Inventars benötigen. Openads wird von 30.000 Anbietern weltweit in über 100 Ländern genutzt und platziert täglich Milliarden an Werbeanzeigen. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in London, England, und wird von führenden Investoren, wie Accel Partners und Index Ventures unterstützt. Weitere Informationen finden Sie auf www.openads.org.

Informationen zu Accel Partners

Gegründet wurde Accel Partners 1983. Das Unternehmen verfügt über Niederlassungen in Palo Alto, London und - dank der Partnerschaft mit IDG - in China. Accel ging im Jahr 2000 eine Partnerschaft mit Kohlberg, Kravis & Roberts (KKR) ein, durch die der Accel-KKR Fonds für Übernahmen im Technology Management entstand. Accel sucht die Partnerschaft mit herausragenden Management-Teams, um Internet-, Software- und Netzwerkunternehmen der Weltklasse aufzubauen. Mit einem Beteiligungsvermögen von über 4 Mrd. US-Dollar verfügt Accel Partners über eine lange Tradition und konnte vielen Unternehmern beim Aufbau äusserst erfolgreicher Unternehmen behilflich sein. Dazu zählen marktführende Unternehmen, wie Facebook, Glam Media, AdMob, BitTorrent, Brightcove, Macromedia, Real Networks, MetroPCS und Riverbed. Weitere Informationen finden Sie unter www.accel.com.

Webseite: http://www.openads.org
http://www.accel.com

Rückfragen & Kontakt:

Neil Steinberg von 5W Public Relations, +1-212-584-4306,
nsteinberg@5wpr.com, für Openads

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0001