Jann Jenatsch ist neuer CEO von Keystone

Keystone bestellt mit dem Eigentümerwechsel zu APA und SDA Gremien neu

Zürich (OTS) - Jann Jenatsch ist gestern, Dienstag, in einer außerordentlichen Generalversammlung in Zürich zum neuen CEO der größten Schweizer Bildagentur, der Keystone AG, gewählt worden. Der 45jährige fungierte bisher als COO von Keystone. Darüber hinaus wurde der Eigentümerwechsel der Bildagentur von den bisherigen Besitzern Walter Grolimund und Theodor Hummel zur APA - Austria Presse Agentur und der Schweizerischen Depeschenagentur (SDA) fixiert. Die APA hält 60 Prozent, die SDA 40 knapp Prozent des Schweizer Unternehmens.

Jann Jenatsch tritt als CEO die Nachfolge von Walter Grolimund an, der neuer Verwaltungsratspräsident von Keystone wird. Mit der Wahl gewährleisten die neuen Eigentümer Kontinuität im Unternehmen und setzen gleichzeitig auf strategische Weiterentwicklung. In den Verwaltungsrat ziehen weiters die beiden APA-Geschäftsführer Wolfgang Vyslozil und Peter Kropsch, SDA-Geschäftsführer Markus Schwab sowie SDA-Chefredakteur Bernard Maissen ein.

Der neue Keystone-CEO ist ausgebildeter Architekt (dipl. Arch. ETH-SIA) und lebt in Zürich. Seit 22 Jahren ist er bei der Bildagentur tätig, wo er diverse richtungsweisende Projekte realisiert hat. Unter anderem hat er den Newsdienst ins Farb-Zeitalter geführt und zeichnete für den Aufbau der Online-Abteilung verantwortlich. Qualität ist Jenatsch besonders wichtig: "Es ist mir ein Anliegen, mit dem Team von Keystone das hohe fotografische Niveau weiterzuentwickeln. Die regionale Vielfalt des Angebotes steht dabei ebenso im Zentrum wie die Anforderungen unserer Kunden an die Geschwindigkeit", so Jann Jenatsch bei seiner Bestellung.

Keystone will mit den neuen Besitzern potenzielle Synergien nutzen. Bereits 2008 soll für den Schweizer Markt ein Video-Angebot aufgebaut werden.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Barbara Rauchwarter
Leiterin Marketing & Kommunikation
APA - Austria Presse Agentur
Tel.: +43/1/36060-5700
mailto: barbara.rauchwarter@apa.at
www.apa.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | APR0001