Aktivitäten in den Wiener Einkaufsstraßen im Februar 2008

Nähere Informationen im Internet unter www.einkaufsstrassen.at

Wien (OTS) - 2. Leopoldstadt

5. Februar: Große Faschingskrapfenaktion im Einkaufsviertel Taborstraße - Karmelitermarkt
Am Faschingsdienstag beschenken die Unternehmer/innen des "Einkaufsviertels Taborstraße - Karmelitermarkt" ihre Kunden mit köstlicher Marmelade gefüllte Faschingskrapfen! Solange der Vorrat reicht!!

5. Februar: Faschingsaktion im "ZwiB"
Am Faschingsdienstag verteilen die Mitgliedsgeschäfte des Einkaufsstraßen-Vereines "ZwiB" (zweiter Bezirk)Faschingskrapfen an ihre Kundinnen und Kunden.

14. Februar: Valentinstagsaktion im "ZwiB"
Am Valentinstag erhalten die Kundinnen und Kunden als Geschenk Blumen in den Mitgliedsbetrieben.

4. Wieden

5. Februar: Gratis-Faschingskrapfen in der Wiedner Favoritenstraße - Obere Wieden
Am Faschingsdienstag gibt es als närrischen Gruß Gratis-Faschingskrapfen für die Kundinnen und Kunden in den Geschäften des Einkaufsstraßen-Vereines "Wiedner Favoritenstraße -Obere Wieden" .

14. Februar: Valentinsgeschenke in der Wiedner Favoritenstraße -Obere Wieden
Am Valentinstag verteilen die Mitgliedsgeschäfte kleine Aufmerksamkeiten an die Kundinnen und Kunden.

5. Margareten

Ab 25. Februar: Parkscheinaktion in der Reinprechtsdorfer Straße An Kunden der Reinprechtsdorfer Straße werden bei ihren Einkäufen gratis Parkscheine verteilt (solange der Vorrat reicht).

6. Mariahilf

Ab 25. Februar: Parkscheinaktion in der Gumpendorfer Straße
An die Kunden der Gumpendorfer Straße werden bei ihren Einkäufen gratis Parkscheine verteilt. (Solange der Vorrat reicht).

7. Neubau

5. Februar: Faschingskrapfenaktion in der Neubaugasse und der Kirchengasse
Kunden/innen der "IG Kaufleute am Neubau - Schaufenster Neubaugasse" und der "IG Kaufleute Kirchengasse/Siebensterngasse" werden in den teilnehmenden Mitgliedsbetrieben mit Faschingskrapfen verwöhnt.

5. Februar: Faschingskrapfenaktion in der Westbahnstraße
Am Faschingsdienstag geht’s in der Westbahnstraße rund: Gratis Faschingskrapfen in den teilnehmenden Betrieben und ab 18:00 Uhr Open House bei Franke Leuchten, Westbahnstraße 5.

8.und 22. Februar: Lerchenfelder Bauernmarkt
Beim Bauernmarkt der IG Lerchenfelder Straße vor der Altlerchenfelder Kirche (Ecke Lerchenfelder Straße, Schottengasse) werden von 9 bis 18 Uhr zahlreiche Spezialitäten vom Bauern, Gemüse und Obst nach Saison, Mehlspeisen und diverse Fleisch - und Wurstprodukte geboten.

14. Februar: Blumengruß zum Valentinstag
Die Kaufleute der 'IG Kaufleute Kirchengasse/Siebensterngasse' schenken ihren Kunden/innen zum Valentinstag einen Blumengruß.

15. Rudolfsheim-Fünfhaus

5. Februar: Faschingsumzug in der Reindorfgasse
Die Kaufleute der Reindorfgasse veranstalten am Faschingsdienstag um 11 Uhr mit den Kindern der Schulen Ortnergasse und Friesgasse einen Faschingsumzug. Treffpunkt: Reindorfgasse/Ecke Sechshauserstraße. Der Umzug führt über die Reindorfgasse zur Äußeren Mariahilfer Straße und zurück. Die maskierten Kindergruppen werden am Kirchenplatz tanzen, musizieren und vor allem Spaß verbreiten.

16. Ottakring

5. Februar: Fasching in der Thaliastraße
Wer mit guter Laune und vielleicht auch maskiert am Faschingsdienstag zu den Mitgliedsfirmen der IG Kaufleute Thaliastraße kommt, trifft auf lustige Faschingskekse, die frisch gebacken und lustig verziert, auf die Besucher warten.

17. Hernals

2. Februar: Faschingsball in Dornbach
Faschingsball im Festsaal des Restaurant Heuberg (Röntgengasse 39), Einlass: 19:00 Uhr, Eröffnung: 20:00 Uhr, Ballsaal: Live Musik "Die Wirtn aus Erlauf", Cocktailbar: Schlager und Oldies, Mitternachtseinlage und Tombola, Tanz bis in den frühen Morgen. Ballkarte Euro 10,-, Ballkarte und Platzreservierung (Tischkarte) Euro 13,-. Tischreservierungen unter Tel.: 489 82 10, Karten erhältlich bei den Dornbacher Wirtn und an der Abendkassa.

5. Februar: Faschingskrapfen in der Kalvarienberggasse-Dornerplatz Am Faschingsdienstag bekommt jeder Kunde in vielen Mitgliedsbetrieben der IG der Kaufleute Kalvarienberggasse-Dornerplatz einen Faschingskrapfen. So lässt sich der Fasching schmecken!

18. Währing

5. Februar: Faschingskrapfen in Weinhaus und der Kreuzgasse
Im Weinhauser Viertel und in der Kreuzgasse in Währing verteilen die Geschäftsleute der beiden Einkaufsstraßen traditionell am Faschingsdienstag frische, saftige Faschingskrapfen als kleinen saisonalen Gruß an ihre Kunden.

14. Februar: Rote Rosen in Weinhaus und der Kreuzgasse
Am Valentinstag überraschen die Unternehmer der Kreuzgasse und des Weinhauser Viertels ihre Kunden mit roten Rosen zum Valentinstag.

20. Brigittenau

4. und 5. Februar: Faschingskrapfenaktion am Allerheiligenplatz In den Mitgliedsbetrieben im "Viertel um den Allerheiligenplatz" werden die Kundinnen/Kunden mit Faschingskrapfen verwöhnt.

21. Floridsdorf

5. Februar: Faschingskrapfen rund um den Spitz und in Jedlesee
Am Faschingsdienstag verteilen die Mitgliedsbetriebe rund um den Floridsdorfer Spitz und die Kaufleute Jedlesee Faschingskrapfen an ihre Kunden.

23. Liesing

2. Februar: Fasching in Atzgersdorf
Start des schon traditionellen großen Faschingsumzugs in Atzgersdorf ist um 10:00 Uhr am Liesinger Platz. Dann ziehen die Narren zum Atzgersdorfer Platz, wo bis 16:00 Uhr im Festzelt mit Musik, Speis und Trank für gute Stimmung gesorgt ist. Die Atzgersdorfer Kaufleute verteilen zusätzlich am Samstag und am Dienstag Faschingskrapfen an ihre Kunden.

14. Februar: Valentinstag in Mauer
Die Kaufleute von Mauer verteilen am Valentinstag süße Schokoherzen als symbolischen Blumengruß an Ihre Kundinnen und Kunden. Mehr Infos unter www.mauer-event.at.

Rückfragen & Kontakt:

Michaela Fasching
PR und Öffentlichkeitsarbeit
Wiener Einkaufsstraßen-Management
Tel.: +43 1 514 50-6704
Fax: +43 1 514 50-6749
mailto: fasching@wifiwien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WHK0001