Donaustadt: Fredi Jirkal im "Kaisermühlner Werkl"

Wien (OTS) - In der originellen Kleinkunst-Bühne "Kaisermühlner Werkl" (in Wien 22., Schüttaustraße 1) tritt am Donnerstag, 17. Jänner, der Kabarettist Fredi Jirkal auf. Unter dem Titel "best of 3" sorgt der Humorist mit einem Querschnitt durch seine drei bisherigen Solo-Programme für Heiterkeit. Begebenheiten aus dem "Postler"-Alltag beschreibt der karenzierte Briefträger Fredi Jirkal in "Mei Rayon". In "Kinderwunsch" behandelt der Künstler allerlei Ängste und Hoffnungen zum Thema "Nachwuchs" und spannt einen launigen Bogen zwischen Vision und Realität. Im Programm "Gummiringerl" wird zum Beispiel die Fünf-Elemente-Küche durch ein sechstes Element mit der Bezeichnung "Käsekrainer" veredelt und der Komiker führt ein Gespräch mit seiner WC-Bürste. Um 20 Uhr beginnt die Vorstellung (Einlass: ab 19 Uhr). Der Eintritt kostet 13 Euro. Nähere Auskünfte: Telefon 0676/930 87 85.

Kartenwünsche per E-Mail: reservierung@theater-werkl.at

An drei Abenden kann man im Jänner das Duo "Rothau & Villon" im "Kaisermühlner Werkl" in der Schüttaustraße 1 erleben. Die zwei Künstler servieren den Zuschauern am Freitag, 18. Jänner, eine kunterbunte (Programm)-Mixtur mit dem Titel "Cocktail". Weitere Spieltage: Freitag, 25. Jänner, und Samstag, 26. Jänner. Beginn der Aufführungen ist um 20 Uhr (Einlass: ab 19 Uhr). Jeder Gast bezahlt 13 Euro und hat dafür freie Platzwahl. Geboten wird ein "Sammmelsurium" voller Wortwitz samt Sketchen. Eigene Texte der Herren "Zwengg und Dolm" und Kabarett-Klassiker aus den 50ern, von Bronner bis Qualtinger, sind Garanten für herzhafte Lacher. Unter der Adresse reservierung@theater-werkl.at werden Karten-Bestellungen per E-Mail angenommen.

Allgemeine Informationen:

o Kaisermühlner Werkl: www.theater-werkl.at o Kabarettist Fredi Jirkal: www.jirkal.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002