Am Aufschwung von Schwellenländern partizipieren

Emerging Markets Garant der VB SI

Wien (OTS) - Das neue Jahrtausend ist vom wirtschaftlichen Aufschwung der Schwellenländer geprägt. Ihr Anteil am Welthandel wird auch in den nächsten Jahren steigen. Der MSCI Emerging Markets Index bildet die Grundlage für das neue Garantie-Zertifikat der VB SI. Darin sind neben den BRIC-Ländern (Brasilien, Russland, Indien, China) auch Staaten wie Polen, Thailand oder Südafrika enthalten. Der Investor findet in den Emerging Markets großes Wachstumspotenzial, das überdurchschnittliche Renditen verspricht.

Mit dem Emerging Markets Garant gehen einmal erreichte Gewinne nicht wieder verloren. Denn der höchste Indexstand an den Beobachtungstagen wird "eingefroren" und am Laufzeitende zu 85 % (im Vergleich zum Startwert des Basiswerts) ausbezahlt. Dabei ist das eingesetzte Kapital in jedem Fall zu 100 % geschützt. Durch die Höchststandsgarantie braucht sich der Investor keine Gedanken mehr über den optimalen Ausstiegszeitpunkt zu machen, denn dieser ist rückwirkend automatisch gesichert.

Dem Emerging Markets Garant ist mit dem Iboxx Index ein Rentenanteil beigefügt, der für zusätzliche Stabilität sorgt. In diesem Index wird die Entwicklung von europäischen festverzinslichen Staatsanleihen in EURO abgebildet.

Chancen
+ 100 % Kapitalgarantie am Laufzeitende
+ Investitionen in die weltweit bedeutendsten Wachstumsmärkte
+ rückwirkende Sicherung des höchsten Standes im Basiswert zu 85 % zum Laufzeitende
+ Sicherung des optimalen Ausstiegszeitpunktes durch Höchststandsgarantie
+ transparenter Basiswert mit dem Emerging Markets Index und dem Iboxx Index
+ keine Ertragsobergrenze
+ Kauf und Verkauf während der gesamten Laufzeit möglich

Risiken
- durch Einflussfaktoren des Marktes während der Laufzeit kann der Kurs auch unter den Emissionskurs fallen

Produktmerkmale
Emittent: Österreichische Volksbanken AG (Rating Aa3 Moody’s) ISIN: AT000B055397
Laufzeit: 7 Jahre (20.02.2008-19.02.2015)
Emissionskurs: 100 % (freibleibend) + 3 % Ausgabeaufschlag Zeichnungsphase: ab 09.01.2008
Kapitalgarantie: 100% am Ende der Laufzeit
Höchststandsgarantie: 85 % am Ende der Laufzeit
Basiswert: 35 % MSCI Emerging Markets Index (MXEF); 65 % Iboxx EUR EZSOV OA TR (QW1A)
Erstvaluta: 20.02.2008
Währung: EUR
Startwertfestlegung: Schlusskurse vom 19.02.2008
Beobachtungen: quartalsweise, jeweils zum 19. Feb. / Mai / Aug. / Nov., vier Termine p.a., beginnend mit dem 19.05.2008, letzter Feststellungstag ist der 13.02.2015
Steuern: 25 % KESt, EU-Quest-frei
Börse: Börse Wien, geregelter Freiverkehr
Mindestinvestment / Stückelung: EUR 1.000,- (keine limitierte Investitionsleistung)

Weitere Informationen unter: www.vb-si.at

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Volksbanken AG
Strukturierte Investments
Alexandra Baldessarini
Tel.: +43 (0)50 4004-3702
alexandra.baldessarini@volksbank.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VBF0001