e.siqia Informationstechnologien GmbH erhält Auftrag der TAUNUS BKK

Baden (euro adhoc) -

ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich.

Die e.siqia Informationstechnologien GmbH,
hundertprozentige Tochter der e.siqia Group AG, hat einen Lieferauftrag der TAUNUS Betriebskrankenkasse (www.taunus-bkk.de) über das Signatur- und Online-Zugangspaket "TAUNUSklick" im Einsatz für die neue Online-Geschäftsstelle der Krankenkasse erhalten. Als eine der größten deutschen Krankenkassen bietet die TAUNUS BKK als erster Sozialversicherer seinen Mitgliedern ein hochsicheres Online-Portal an, das nicht nur Serviceangebote und Downloads bereitstellt:
Mithilfe der elektronischen Signaturtechnologie der e.siqia GmbH können rechtsverbindliche Geschäftsvorgänge online erledigt werden.

"Wir freuen uns, bei diesem großen Schritt der TAUNUS BKK in Richtung flächendeckender Einführung der elektronischen Signatur und der hiermit einhergehenden Vorteile für den Internetnutzer einen entscheidenden Beitrag leisten zu dürfen" so Rainer Böhnke, Verwaltungsratspräsident der e.siqia Group AG. Das Tochterunternehmen e.siqia Informationstechnologien GmbH übernimmt für die TAUNUS BKK die Produktion und Logistik für das beauftragte Signaturpaket.

Zertifizierte Bestandteile der Signaturlösung sind eine Signaturanwendungskomponente, ein Cherry Kartenleser sowie Signaturkarte und Zertifikate des Trustcenters der Deutschen Telekom AG. Mit der Einführung der neuen Signaturkarten TCOS 3.0 der Deutschen Telekom AG, werden nunmehr die höchsten Sicherheitsanforderungen für Sozialversicher erreicht, die über die gesetzlich geforderten Sicherheitsbedingungen hinausgehen. Die einzelnen Komponenten werden den Mitgliedern im Corporate Design der Krankenkasse zur Verfügung gestellt und um ein Zertifikat der TAUNUS BKK erweitert. Das Zertifikat dient zum Login in die Online-Geschäftsstelle und geht aus der eigenen Public Key Infrastruktur (PKI) der TAUNUS BKK hervor, welche die e.siqia GmbH im Vorfeld aufgebaut hat.

Die Schweizer e.siqia Group AG liegen drei Schlüsselthemen zu Grunde:
Authentizität, Identität und Integrität. Übergeordnetes Ziel der internationalen Aktivitäten ist eine siche-re elektronische Identität durch vertrauenswürdige Dokumente und die Absicherung der Integrität gespeicherter Daten. Das Engagement des Unternehmens reicht vom Fachver-trieb für Signatur- und Verschlüsselungssoftware über die Verknüpfung verschiedener Spezialtechnologien bis hin zu individuellen Lösungspaketen.

Die Aktien der E.siqia Group AG (WKN: A0M6KN, ISIN: CH0035081972) sind im Frankfurter Freiverkehr (Parketthandel) sowie im Xetra gehandelt.

Rückfragen & Kontakt:

http://www.esiqia.com
E-Mail: contact@esiqia.comEnde der Mitteilung euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------Emittent: e.siqia Group AG
Postfach 2118
CH-5402 Baden
Telefon: +41 56 203 70 30
FAX: +41 56 203 70 45
Email: contakt@esiqia.com
WWW: http://www.esiqia.com
Branche: Computer
ISIN: CH0035081972
Indizes:
Börsen: Freiverkehr: Börse Frankfurt
Sprache: Deutsche.siqia Group AG
Zürcherstrasse 23
CH-5402 Baden
Telefon: +41 (0)56.20370-44
Telefax: +41 (0)56.20370-45

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0003