Österreichische Treibhausgasbilanz liefert fundierte Informationen

Wien (OTS) - Das Umweltbundesamt weist zur Klärung etwaiger
offener Fragen zu den Daten in der Treibhausgasbilanz auf die hohen Qualitätsstandards der Österreichischen Luftschadstoffinventur hin. Anfang 2006 wurde das Umweltbundesamt als weltweit erste und bis jetzt einzige "Überwachungsstelle Emissionsbilanzen" gemäß EN ISO/IEC 17020 akkreditiert.

Die heute vom Umweltbundesamt veröffentlichte Treibhausgasbilanz resultiert bereits aus der dritten Luftschadstoffinventur, die nach diesen strengen internationalen Qualitätskriterien erstellt wurde. Für inhaltliche Fragen zur Treibhausgasbilanz und deren Erstellung stehen die ExpertInnen im Umweltbundesamt zur Verfügung.

In der heutigen Aussendung zum Rückgang der Treibhausgasemissionen 2006 wurden die wesentlichen Faktoren in den einzelnen Sektoren dargestellt. Eine detailliertere Analyse über Ursachen und Trends ist für April 2008 vorgesehen.

Weitere Informationen:
Monika Mörth, Abteilungsleitung Kommunikation, Marketing & Organisation, Tel: +43/664/611 90 91

Rückfragen & Kontakt:

Monika Mörth, MAS
Abteilungsleiterin/Head of Unit
Kommunikation, Marketing & Organisation
Communications, Marketing & Organisation
M: +43-(0)664 611 90 91
T: +43-(0)1-313 04/5475
F: +43-(0)1-313 04/5400
monika.moerth@umweltbundesamt.at

Umweltbundesamt GmbH
Spittelauer Lände 5
1090 Wien
Österreich/Austria
http://www.umweltbundesamt.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | UBA0002