"Musical! Die Show" auch im Web erfolgreich

Großes Userinteresse für musical.ORF.at und spezielle ORF insider-Angebote

Wien (OTS) - Alle Auditions als Video-Loop, täglich exklusive Videos und Backstage-Storys, umfangreiche Hintergrundinfos zu Kandidaten und Show und ein Onlineforum zum Kommentieren des aktuellen Geschehens - mit diesen umfassenden multimedialen Services war musical.ORF.at, die Website zum TV-Event "Musical! Die Show", seit der Auditionsphase Anfang Oktober 2007 Web-Anlaufstelle Nummer eins für alle Fans.
Rund 4,5 Millionen Zugriffe (Page-Impressions) zeigen, wie intensiv die User die Gelegenheit genutzt haben, sich auch abseits der TV-Sendezeiten jederzeit auf dem Laufenden zu halten und das Vorankommen ihrer Lieblingskandidaten auch im Internet in Wort, Bild und Video mitzuverfolgen. Das Redaktionsteam produzierte rund 80 Videos und schrieb etwa 350 Storys. Darüber hinaus wurden die angebotenen Foren intensiv zum Meinungsaustausch genutzt. ORF-Onlinedirektor Thomas Prantner: "Mit musical.ORF.at und 'Musical insider' ist es der ORF Online und Teletext GmbH & Co. KG und dem ORF insider-Team hervorragend gelungen, das TV-Format 'Musical' multimedial und medienadäquat im Web umzusetzen, wie die Zahl der Zugriffe eindeutig zeigt."
Die exklusiven "Musical insider"-Services (insider.ORF.at) haben die User ebenfalls überzeugt: So wurden die "Musical insider"-Seiten 560.000-mal aufgerufen - wobei vor allem die Bildershows mit exklusiven Einblicken hinter die Kulissen und die Produktion bei den Fans gefragt waren. 4.100 Fans wurden "Musical insider", Tausende User ließen sich regelmäßig via gratis E-Mail-Newsletter über das aktuelle Geschehen bei der Show informieren und ca. 20.000 Reservierungen für Studiotickets gingen online ein.
Auch der ORF OK MultiText, der neue digitale TV-Zusatzdienst des ORF, informierte seine User im Rahmen eines eigenen Sonderportals stets aktuell und umfassend über das Showgeschehen und bot Besitzern rückkanalfähiger MultiText-Boxen darüber hinaus die Möglichkeit, einfach und gratis via Fernbedienung an den Publikumsvotings teilzunehmen und mit anderen Fans direkt am Fernsehbildschirm zu chatten.

Rückfragen & Kontakt:

ORF-Direktion für Online und neue Medien
Eva Elsigan
(01) 87878 - DW 21405

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0001