Heute Dienstag: Veranstaltung in der Hofburg zu "Ein Jahr Regierung Dr. Alfred Gusenbauer - Politik mit einer sozialen Handschrift"

Wien (SK) - Heute vor einem Jahr wurde die neue Regierung unter Bundeskanzler Alfred Gusenbauer von Bundespräsident Heinz Fischer angelobt. Anlässlich dieses ersten Jahrestages lädt SPÖ-Vorsitzender, Bundeskanzler Alfred Gusenbauer am Dienstag, dem 15. Jänner, in den Redoutensaal der Hofburg zu einer Veranstaltung unter dem Motto "Politik mit einer sozialen Handschrift". Auf dem Programm steht eine Rede des Bundeskanzlers, in der er eine Bilanz über dieses erste Arbeitsjahr der Regierung ziehen und einen Ausblick auf kommende politische Vorhaben geben wird. Außerdem gibt es ein interessantes künstlerisches Programm. ****

Das künstlerische Programm bestreiten u.a. das Performance-Duo "Golden Power", die "Velvet Voices" und die "Blue Danube Brass Band". "Golden Power" ist eine international gefeierte Körper-Performance, u.a. Gewinner des "silbernen Clowns" in Monte Carlo. Die Frauen-A-Capella-Gruppe "Velvet Voices" begeistert mit Jazz- und Popsongs in neuen Arrangements und mit eigenen Kompositionen, und die "Blue Danube Brass Band" ist eine zehnköpfige, oberösterreichische Gruppe, die der Blasmusik völlig neue Seiten abgewinnt und mittlerweile auch bei renommierten Jazz-Festivals auftritt.

Zeit: Dienstag, 15. Jänner 2008, 11 Uhr
Ort: Großer Redoutensaal, Hofburg, 1010 Wien, Josefsplatz

Wir laden die VertreterInnen der Medien sehr herzlich zu dieser Veranstaltung ein und bitten um Akkreditierung im SPÖ-Pressedienst, Fr. Michaela Moser, Tel.: 534 27/274 oder michaela.moser@spoe.at (Schluss) ah

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Tel.: 01/53427-275,
Löwelstraße 18, 1014 Wien, http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0001