Architekturzentrum Wien - Programmvorschau 2008

Wien (OTS) - 2008 werden im Az W folgende Ausstellungen zu sehen sein: Die von der Stadt Tel Aviv organisierte Ausstellung "The White City of Tel Aviv - Tel Aviv’s Modern Movement" gibt ab Februar erstmals in Österreich einen Einblick in den Stil des "Neuen Bauens". Die israelische Stadt am Meer verfügt über ein einzigartiges Ensemble von über 4000 Häusern und wurde daher im Juli 2003 zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt. Die Ausstellung "Sinai Hotels" zeigt Fotografien des Künstlerduos Haubitz+Zoche von unvollendet gebliebenen Luxushotelanlagen, die wie Betonskelette in der Wüste auf der ägyptischen Halbinsel Sinai in den Himmel ragen.
Ab Mitte Juni wird sich das Az W gemeinsam mit der Kulturhauptstadt Linz 09 mit der Ausstellung "Linz Texas. Eine Stadt mit Beziehungen" der Frage "Was hat Linz mit anderen Städten gemein?" widmen. Im Herbst behandelt die Ausstellung "Tatort Architektur. Akteure -Werkzeuge - Schauplätze" das Berufsfeld Architekt und erklärt, wie sich die Architektur von der Reißfeder bis zum Rendering entwickelt hat.

AUSSTELLUNGEN

Dauerausstellung
a_schau. Österreichische Architektur im 20. und 21. Jahrhundert

21.02. - 19.05.08
The White City of Tel Aviv - Tel Aviv’s Modern Movement Eröffnung: 20.02.2008, 19 Uhr

24.04. - 12.05.2008
Sinai Hotels
Eröffnung: 23.04.2008, 19 Uhr

12.06. - 08.09.08
Linz Texas. Eine Stadt mit Beziehungen
Eröffnung: 11.06.2008, 19 Uhr

16.10.08 - 19.01.09
Tatort Architektur. Akteure - Werkzeuge - Schauplätze
Eröffnung: 15.10.2008, 19 Uhr

VERANSTALTUNGEN

Symposium "Sanierung der Moderne"
Samstag, 12.04.2008
(Rahmenprogramm zur Ausstellung "The White City of Tel Aviv")

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Ines Purtauf
Architekturzentrum Wien
Telefon: 01/522 31 15-23
purtauf@azw.at
www.azw.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AZW0001