Toto: Wieder kein Zwölfer- Doppeljackpot – 110.000,- Euro warten

1. Extra Toto Runde 2008 am 29./30. Jänner 2008

Wien (OTS) - Das neue Jahr bleibt weiterhin "zwölferfrei", denn
der Jackpot aus der ersten Runde konnte nicht geknackt werden. Somit geht es in der nächsten Runde um einen Doppeljackpot. Rund 58.000,-Euro bleiben im Topf. Für den Zwölfer werden damit rund 110.000,-Euro erwartet.

Beim Elfer ging es ebenfalls um einen Jackpot. Den konnten 20 Spielteilnehmer knacken. Acht Wiener, je drei Steirer, Niederösterreicher und Oberösterreicher sowie je ein Salzburger, Tiroler und Kärntner gewinnen jeweils mehr als 1.400,- Euro.

In der Torwette gelang es niemandem, alle vier Spiele richtig zu tippen. Somit geht es in der nächsten Runde um einen Jackpot. Im Topf bleiben mehr als 4.300,- Euro.

Annahmeschluss für die 2. Toto Runde 2008 ist am Samstag um 15.50 Uhr.

1. Extra Toto Runde 2008

Die 1. Runde 2008 findet am 29./30. Jänner 2008 statt.

Die endgültigen Quoten der 2. Toto Runde:

0 Zwölfer. Doppeljackpot zu EUR 57.743,60 20 Elfer zu je EUR 1.443,50 401 Zehner zu je EUR 47,50

Der richtige Tipp: 1 X X / 1 2 1 / 1 1 2 / 1 X 2

Torwette 1. Rang: JP zu EUR 4.325,20 Torwette 2. Rang: 15 zu je EUR 304,10 Hattrick: JP zu EUR 114.183,60

Torwette-Resultate: +:0 1:1 1:1 1:0

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Sonntag, 13. Jänner 2008:

1 Joker zu EUR 246.569,20 9 mal EUR 7.700,00 85 mal EUR 770,00 907 mal EUR 77,00 9.499 mal EUR 7,00

Jokerzahl vom Sonntag, 13. Jänner 2008: 3 3 1 7 4 9 Jokerzahl vom Mittwoch, 9. Jänner 2008: 0 9 8 9 7 5

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
win2day.at, lotterien.at
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 01 790 70 / 4604
Gerlinde Wohlauf, Tel.: 01 790 70 / 4605

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMO0001