Regina Hofer mit "Afrika" im Spektakel

Wien (OTS) - Ab Dienstag steht die Medizinerin Regina Hofer mit ihrem fünften Solo-Programm "Afrika" im Spektakel (5., Hamburgerstraße 14) auf der Bühne. In "Afrika" nimmt die praktische Ärztin und Psychotherapeutin fremde Kulturen unter die Lupe.

Premiere ist am Dienstag, 15. Jänner, um 20:00 Uhr. Weitere Termine gibt es bis 18. Mai. Der Eintritt kostet 15 Euro.

Im Anschluss an die Premiere, ca. ab 22:00 Uhr, findet eine Eröffnung zur Ausstellung von Bildern des Künstlers Wolf Werdigier statt, die sich thematisch mit dem Programm "Afrika" auseinandersetzen.

Näheres zu Regina Hofer

Regina Hofers Lebenslauf ist ebenso abwechslungsreich wie unkonventionell. Die 1956 geborene Oberösterreicherin begann nach einer Ausbildung im Buchhandel das Studium der Medizin in Wien und promovierte im Jahr 1990. Nichts desto weniger verlor die praktische Ärztin, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapeutin nie die Liebe zum Kabarett. Seit 1993 tritt sie mit eigenen Soloprogrammen regelmäßig an verschiedenen Häusern, wie etwa dem Spektakel oder dem Kabarett Niedermair auf.

o Nähere Infos auch im Internet unter www.spektakel.at/

(Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
GAMUEKL- Gabriele Müller-Klomfar
Tel.: 0699-1-913 14 11
Fax: 01/913 14 11

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006