GROSZ: Doppelter Goldener Download für BZÖ Wahlkampfsong - "Kein Bock auf..."

Auf www.sauberesgraz.at gratis downloadbar

Graz 2008-01-12 (OTS) - Ein Riesenerfolg ist der Wahlkampfsong des BZÖ für die Grazer Gemeinderatswahl am 20. Jänner. Bisher haben mehr als 20.000 Menschen den Song heruntergeladen. Das wäre Doppelgold für Grosz - der goldene Download wird bei 10.000 Downloads verliehen. Der Song - extra für die GR-Wahl produziert - ist gratis auf der Homepage www.sauberesgraz.at abrufbar. Zusätzlich wurden bereits 5.000 CD’s vom Grazer BZÖ-Spitzenkandidaten Generalsekretär Gerald Grosz und den Jugendkandidaten des BZÖ bei Beisl- und Discotouren an Jugendliche verteilt. Nicht zu vergessen dabei die vielen Jugendlichen die den BZÖ-Song per Internet weiter vermailt haben.

Der Song ist die musikalische Umsetzung der umstrittenen BZÖ-Postkartenaktion. Der Song symbolisiert, was sich Jugendliche in Graz denken und was sie sich in Zukunft von der Politik nicht erwarten. Der Song ist im aktuellen Techno-Sound gehalten und geht sofort ins Ohr. "Eine neue Kraft im Grazer Gemeinderat, mit neuer Politik und einem neuen Zugang zu den Jugendlichen. Jung wählt Jung", so Grosz abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat Parlamentsklub des BZÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZC0005