Heuras: Land NÖ unterstützt Güterwegprojekt in St. Peter in der Au

Förderung in der Höhe von 216.000 Euro

St. Pölten (NÖI) - Die Stärkung des ländlichen Raumes als Lebens-und Wirtschaftsraum ist für das Land Niederösterreich ein großes Anliegen. Nun wird mit einer Förderung in der Höhe von 216.000 Euro ein Güterwegprojekt in der Gemeinde St. Peter in der Au unterstützt, berichtet der VP-Landtagsabgeordnete und Bürgermeister von St. Peter/Au, Hans Heuras.

Die Förderung erfolgt im Rahmen der Verkehrserschließung ländlicher Gebiete, mit der die Produktionsbedingungen der Landwirtschaft weiter verbessert werden sollen. Nicht zuletzt tragen Projekte wie diese aber auch durch die vermehrte Auftragslage zu einer Belebung des regionalen Baugewerbes in Niederösterreich bei, so Heuras

Unsere landwirtschaftlichen Betriebe sind die besten Garanten für die hohe Lebensqualität in unserer Region und in unserem Land, betont Heuras abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Volkspartei Niederösterreich
Öffentlichkeitsarbeit

Mag. Philipp Maderthaner
Tel: 02742/9020 DW 151
Mob: 0664/4121478
philipp.maderthaner@vpnoe.at
www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0006